CMS - Joomla + Typo3

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

CMS - Joomla + Typo3

Postby heinrichK » 31. May 2006 21:22

Hi,

habe XAMPP laufen mit folgenden Komponenten:
apache 2.0.50, PHP 5.0, MySQL 4.0.20, phpMyAdmin 2.5.7-pl1

Jetzt habe ich Joomla 1.08 installiert (und auch Typo3). Bei beiden CMS war die Installation fehlerfrei. Wenn ich jedoch damit arbeiten will, kommt die Verbindung zum Server nicht zu Stande. Zuerst kommt die Fehlermeldung für apache.exe:
Code: Select all
Die Anweisung in "0x7c921f6e" verweist auf Speicher in "0x00000002e". Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem Speicher ausgeführt werden.

Klicke ich auf ok, kommt die Servermeldung:
Code: Select all
Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde.

Hat jemand eine Idee, woran es liegt? Danke!

Gruß
Heinrich
heinrichK
 
Posts: 6
Joined: 31. May 2006 21:10

Postby deepsurfer » 01. June 2006 10:45

Wenn ich jedoch damit arbeiten will, kommt die Verbindung zum Server nicht zu Stande


Bei beiden oder nur bei einem ???
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby heinrichK » 01. June 2006 10:52

Hi,

bei beiden CMS - deshalb frage ich auch hier. Hast du eine Idee?

Gruß
Heinrich
heinrichK
 
Posts: 6
Joined: 31. May 2006 21:10

Postby deepsurfer » 01. June 2006 11:04

Der Willkommenscreen von XAMPP funktioniert aber einwandfrei und dessen DEMOscripte ???

- auch mal "Status" und "Sicherheit" anklicken, denn damit werden programme im hintergrund gestartet dessen Ergebnisse mittels PHP ausgelesen und angezeigt werden.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby heinrichK » 01. June 2006 11:18

Hi, Demoskripte funktionieren. Status sieht so aus:

Komponente
Status
Hinweis
MySQL-Datenbank AKTIVIERT
PHP AKTIVIERT
HTTPS (SSL) AKTIVIERT
Common Gateway Interface (CGI) AKTIVIERT
Server Side Includes (SSI) AKTIVIERT
SMTP Server AKTIVIERT
FTP Server DEAKTIVIERT

Sicherheit finde ich nicht. Es funktioniert eigentlich alles (MySQL, meine PHP-Seiten), nur diese CMS nicht)....

Danke schon mal für weitere Tipps (muss jetzt weg und bin in 2 Stunden wieder da).

Gruß
Heinrich
heinrichK
 
Posts: 6
Joined: 31. May 2006 21:10

Postby deepsurfer » 01. June 2006 11:46

Sicherheit finde ich nicht.

wow... ok, ich habe es nicht ganz ausgeschrieben, ich meinte "Sicherheitscheck". (hoffe das man es nun versteht)


Ich würde nun folgendes machen (wohl gemerkt, ich würde es tun)
Den XAMPP komplett neu Installieren.
Dann das CMS, testen, wenn kein Fehler kommt, freuen
Dann das Typo3, hoffen das nun auch kein Fehler kommt, wenn doch dann weiss man woran es liegt.

Generell wüsste ich aber jetzt nicht was machen machen kann, da ich dieses Phänomen noch nicht hatte um eine Lösung zu suchen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby martinpre » 01. June 2006 13:16

Vielleicht hast du irgendeine Sicherheitssoftware installiert die diese "read" anfrage verhindet. Mein Zonealarm macht solche Probleme manchmal.
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby heinrichK » 01. June 2006 13:35

Hi,

in meinem XAMPP-Menü gibt es keinen "Sicherheitscheck"....

Hatte jetzt mal testweise die Window-Firewall (eine andere gibt es nicht) ausgeschaltet und dann auch Kaspersky. Hat aber auch nichts genutzt.

Bin ziemlich ratlos - außer Neuinstallation von XAMPP (was aber auch nur eine vage Hoffnung ist).

Gruß
Heinrich
heinrichK
 
Posts: 6
Joined: 31. May 2006 21:10

Postby deepsurfer » 01. June 2006 16:06

benutzt du XAMPP-Lite ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby heinrichK » 01. June 2006 16:35

nein, das "normale" XAMPP
heinrichK
 
Posts: 6
Joined: 31. May 2006 21:10

Postby deepsurfer » 01. June 2006 16:48

aha... also eine XAMPP Version 1.4.4 / 1.4.5 / 1.4.6
(muss ich mir das doch tatsächlich aus der Releaseliste raussuchen)

Ok...damal war das noch nicht drin....(das Sicherheitscheck)

Schalte alle Tools die im Hintergrund laufen mal ab und teste dann dein XAMPP mit dem CMS / Typo3 aufruf, sollte dann immer noch der Fehler auftauchen wüsst ich auch nicht mehr weiter.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby heinrichK » 01. June 2006 18:20

Hi und yipee - es läuft (Joomla und Typo3)

mit XAMPP Version 1.5.3a (und halt den enthaltenen neueren Versionen von PHP, MySQL usw.).

Danke für die Unterstützung!

Gruß
Heinrich
heinrichK
 
Posts: 6
Joined: 31. May 2006 21:10

Postby lugau45 » 08. July 2006 11:51

heinrichK wrote:Hi und yipee - es läuft (Joomla und Typo3)

mit XAMPP Version 1.5.3a (und halt den enthaltenen neueren Versionen von PHP, MySQL usw.).

Danke für die Unterstützung!

Gruß
Heinrich

wie hast du typo3 zum laufen bekommen? bei mir kommt nicht kannst du mal nee kurze anleitung schreiben?
irgendwas ist ja immer...
Skype me...
User avatar
lugau45
 
Posts: 106
Joined: 25. July 2004 10:31


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests