xampp mit eigenem inhalt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp mit eigenem inhalt

Postby paris » 16. May 2006 19:00

hallo ich weiß nicht genau obs die frage schonmal gab hab hier im forum mal auf anhieb nichts gefunden.

ist es möglich ein xampp setup irgendwie mit eigenem inhalt (sowohl html als auch mysql inhalte) zu erstellen ?

so das quasi nach der super einfachen installation nicht die voreingestellte startseite von xampp kommt sondern sofort eine eigene aufgeht ?

danke schonmal für antworten!
paris
 
Posts: 7
Joined: 05. August 2004 11:15

Postby deepsurfer » 16. May 2006 19:29

Ja, möglich...

wie du siehst existiert im Verzeichnis \xampp\htdocs einmal die index.html und die index.php

benenne beide dateien um. (oder löschen)

Setze nun in dieses Verzeichnis deinen eigene Pagecode als index.html oder index.php (je nachdem wie du arbeitest) rein und schon erscheint beim aufrug http://localhost deine Page.
(Vorab aber bitte den Browser-CACHE mal leeren, denn sonst sprongt dein browser immer wieder auf das XAMPP-Willkommenscreen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby paris » 16. May 2006 19:52

sorry das war wohl zu undeutlich ausgedrückt !!!
wie das geht ist mir klar ;)

ich möchte aber eine "xampp install datei" mit meinen dateien erstellen da ich ein intranet tool habe das mehrere leute die nicht viel ahnung haben testen sollen. (internet ist nicht mgölich)

jetzt dachte ich es ist möglich eine xampp installation so zu präparieren das gleich nach der installation von xampp auf einem rechner mein script als startseite kommt und ich es nicht erst nach der installation in den ordner kopieren muss.
paris
 
Posts: 7
Joined: 05. August 2004 11:15

Postby deepsurfer » 16. May 2006 20:07

Wenn Dein PC innerhalb des LANs ist wor die anderen PCs mit XAMPP bestückt werden, so kannst du einfach die index.php abändern mit einer
URL auf deinen PC wo dann deine Page geladen wird.

Wenn ein solcher PC aber ausserhalb des LANs ist, so kannst du doch deine eigene Page bauen, dann den kompletten XAMPP packen, aus der ZIP oder RAR datei (je nachdem welches Packprogramm du nutzt) eine EXE datei draus machen lassen und schon hat derjenige der es entpackt einen direkten Aufruf deiner Page die du ja mit gegeben hast.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby paris » 17. May 2006 12:33

ich glaube nicht das das funktioniert da xampp doch bestimmt beim setup irgendwelche config files schreibt jenachdem in welchen ordner man xampp installiert oder ?
paris
 
Posts: 7
Joined: 05. August 2004 11:15

Postby deepsurfer » 17. May 2006 15:04

ich glaube nicht das das funktioniert da xampp doch bestimmt beim setup irgendwelche config files schreibt jenachdem in welchen ordner man xampp installiert oder ?

Und was hat das dann mit der index.php zutun ??

Wie gesagt, entweder baust du direkt eine eigene startpage ein, packst das ganze und gut is.

oder wenns technisch vorhanden ist das die PC wo xampp drauf soll im LAN sind kannst du auch die umleitung Sequenz in der index.php auf deine LANadresse auflaufen lassen.

Wir reden hier nicht von einem neu Kompilat des XAMPPs, sondern nur um das abschalten des XAMPP-Willkommenscreen als erste sichtbar Seite beim aufruf von http://localhost .
Und nur zu diesem Zwecke existiert die index.php
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby paris » 17. May 2006 15:32

ich rede aber quasi von einem neu compilat :/
sorry wenn ich mich immernoch zu undeutlich ausgdrückt habe aber genau das will ich eigentlich erreichen.

deine lösung übers lan drauf zuzugreifen usw ist mir alles bekannt das ist es aber nicht was ich will

ich will quasi eine frisch compilierte xampp version die ich z.B. auf ne CD brennen kann jemand geben kann. dieser jemand installiert auf seinem rechner xampp und wenn er das erstemal localhost eintippt kommt meine index.php
paris
 
Posts: 7
Joined: 05. August 2004 11:15

Postby deepsurfer » 17. May 2006 15:54

Jetzt stückle ich mal deine Aussage auf, dann wirst du sehen das es unnötig den XAMPP neu zu kompilieren.

Ich will quasi eine frisch compilierte xampp version die ich z.B. auf ne CD brennen kann jemand geben kann.

Wozu das Rad neu erfinden, der jetzige XAMPP hat alles was du nutzen möchtest.

dieser jemand installiert auf seinem rechner xampp und wenn er das erstemal localhost eintippt kommt meine index.php

Jo...hier sind wir wieder an dem Punkt.
Deine EIGENE index.php...........
schreib doch deine index.php , setzte diese anstatt der XAMPP-index.php in das htdocs rein.

--------------------------------------
Ich schätze du meinst mit "Kompilat" die Installierfunktion, einen solchen Installer der beim aufruf den XAMPP in ein Pfad entpack und dann die setup_xampp.bat ausführt damit der XAMPP intern die richtigen Pfade hat.

In diesem Fall kannst du hingehen und dir einen FREWARE Installer besorgen.

Folgende Schritte sind dann aber immer noch gleich und hat nix mit Kompilieren des XAMPPs als solches zutun.

Schritt 1:
Downloade dir die ZIPversion des XAMPPs, entpacke es auf deinem PC

Schritt 2:
Baue deine eigene index.php in das htdocs rein

Schritt 3:
Nimm einen Freeware Installer und lasse mit diesem das, entpackte und die von dir integrierte startpage, als Installerroutine zusammenführen.

Schritt 4:
Je nach Freware Installer Programm bietet ein solcher Installer die möglichkeit nach vollenderter Arbeit (eben dem Installieren) ein Script zu starten, eben da lässt du den setup_xampp.bat aufrufen.

Das war es schon. Du kannst dir ja auch gerne das Installerprogramm holen das von XAMPP benutzt wird und dich in die Scrptprogammierung
einarbeiten, dann hast du das selbe.

Nichts anderes machen die XAMPP-Devs auch.

Wenn von Kompilat gesprochen wird, betrifft das die Komponenten die den XAMPP ausmachen, also den Apache, das PHP, den MySQLserver.

Wenn das komipliert ist haben die DEVs auch nur ein c:\xampp vor sich liegen. Die so genannte Installerversion ist nichts anderes als das die DEVs hingehen und das gesammte XAMPP Verzeichnis mit einem Installerprogramm packen zu lassen, eben in dieses Installerprogramm ist Scriptgesteuert, sodass die Pfadvorgaben zum entpacken definiert sind..... mehr nicht.

Dies bringt nun wieder zurück zu meiner ersten Antwort.
Setze deine eigene index.php rein
Packe das ganze XAMPP Verzeichnis mit einem Packer, vorzugsweise RAR oder den 7ZIP packer.
Diese beiden Packer (auch alle anderen) habe mittels einem Zusatzbefehl die möglichkeit aus einem ZIPfile/RARfile eine EXE datei zu erstellen.
Die dann beim ausführen nichst anderes macht wie das Installerprogramm von den XAMPP-Devs.

Folglich, wenn du einen neuen XAMPP Kompilierne willst nur um deine eigen startseite drinne zu haben, ist das ein Aufwand der absolut unnötig ist für das was du da vorhast.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby deepsurfer » 17. May 2006 15:59

Es sei denn du willst mittels deinem eigenen Startpage ein Stück Programierkunst vortäuchen und ein eigenes Paket damit darstellen.

das wäre dreiste Klauerei, denn alle funktionen wie man einen Webserver zusammenbaut sind manigfaltig in den Dokumentationen zu lesen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests