Xamp auf CD brennen und dann starten ?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xamp auf CD brennen und dann starten ?

Postby Kane274 » 16. May 2006 12:04

Ist es möglich xamp auf eine CD zu brennen und alle Dienste oder zumindest den Apache Dienst inkl. PHP zu starten ? Wenn ja wie geht das ?
Kane274
 
Posts: 2
Joined: 16. May 2006 11:58

Postby deepsurfer » 16. May 2006 12:28

Nein, geht nicht ohne fundamentalen Kenntnisse zum abändern der httpd.conf / my.cnf und php.ini
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Kane274 » 17. May 2006 08:57

Was müsste man dann anpassen ? Ich habe schon mal in der .conf und .ini was geändert aber weiss natürlich nid wie komplex das Ganze ist. sind es hauptsächlich pfade ?
Kane274
 
Posts: 2
Joined: 16. May 2006 11:58

Postby deepsurfer » 17. May 2006 09:06

Kane274 wrote:Was müsste man dann anpassen ? Ich habe schon mal in der .conf und .ini was geändert aber weiss natürlich nid wie komplex das Ganze ist. sind es hauptsächlich pfade ?


Ja, es sind Pfad zuweisungen.

Es geht darum das beim starten des XAMPP-Apachen integriert mit PHP und dem XAMPP-MySQL Server zwei Dateien anlegt.
(vorrausgesetzt es werden keine LOGdateien definiert)

Eben dieses Anlegen dieser dateien ist auf einer CD nicht möglich.

Eine Variante wäre den Pfad dafür fest zu definieren, was aber problematisch werden kann bei Windows-Installationen die aus dem standard bereich gehen. Denn das weisst du ja im vorraus nicht.

Die zweite Variante wäre, dem Apachen und MySQL einen "relativen Systempfad" zu übermitteln, dieses Problem hat der Author des Projektes geschafft.
http://www.x-author.de/en/tools/amp/x-author.html

Folglich einfach mal dem sein Projekt downloaden, die config dateien mit denen von XAMPP vergleichen und die %TMP% Definitionen in XAMPP einbauen.

Viel spass dabei und meld dich wenn es geklappt hat.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests