https nur für bestimmte Domains

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

https nur für bestimmte Domains

Postby meiling » 11. May 2006 16:59

Hallo,

ich habe auf meinen XAMPP (local) mehrere "Domains" (VHosts) eingerichtet. Heute habe ich endlich mal mit dem SSL Modul herummexperiementiert.

Mein Problem:
Ich habe das SSL Modul so eingestellt, das wenn ich https://ssl.webdoc01.local eingebe, er auf meinen zu verschlüsselt übertragenen Ordner Zeigt.

Code: Select all
Listen ssl.webdoc01.local:443
...
<VirtualHost ssl.webdoc01.local:443>
ServerName ssl.webdoc01.local
DocumentRoot C:/srv/wdc01/ssl/
SSLEngine On
SSLCertificateFile conf/ssl/eq/ssl.crt
SSLCertificateKeyFile conf/ssl/ssl.key
</VirtualHost>


Wenn ich https://ssl.webdoc01.local eingebe, funkt. das wunderbar. Das Problem ist aber, das bspw. auch https://webdoc01.local oder irgend eine andere Adresse, die auf den Server routet, funkt (wenn ich https:// davor schreibe). Warum das so ist, weiss ich! Nur wie kann ich das ändern?

Wie kann ich einstellen, das ausschließlich https://ssl.webdoc01.local funktioniert?

Zusatz:
Wenn ich schonmal dabei binn :-):
Wie kann ich einstellen (über die Confic), das wenn ich bspw. http://ssl.webdoc01.local das automatisch auf https://ssl.webdoc01.local umleitet?

Ich habs mit
Code: Select all
RedirectPermanent http://ssl.webdoc01.local
https://ssl.webdoc01.local


versucht, das funkt. aber leider nicht (wird einfach ignoriert).

Danke schonmal.............
CU
@mme
meiling
 
Posts: 26
Joined: 10. January 2006 19:00
Location: MD

Postby KingCrunch » 11. May 2006 22:04

Wenn ich https://ssl.webdoc01.local eingebe, funkt. das wunderbar. Das Problem ist aber, das bspw. auch https://webdoc01.local oder irgend eine andere Adresse, die auf den Server routet, funkt (wenn ich https:// davor schreibe). Warum das so ist, weiss ich! Nur wie kann ich das ändern?
Du sagst es selbst: Weil du "https" davor schreibst ^^

PS: Oh, jetz erst richtig gelesen... Mal von der anderen Seite aus gefragt: Warum solltest du das ändern? Wenn jemand wirklich https davor schreibt, isser doch nen stückweit selbst schuld ^^
Code: Select all
RedirectPermanent http://ssl.webdoc01.local
https://ssl.webdoc01.local
Afaik erwartet er dann exakt die Eingabe, ignoriert dann zB auch die Umleitung, wenn auch nur ein Slash "/" folgt oder sogar der Dateiname. Aber da lass ich die Profis nochma ran :)
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby meiling » 12. May 2006 12:25

Hallo,

danke erst mal..

Du hast recht, wenn du sagst das die User selbst schuld sind.

Da ich jedoch Anwendungsentwickler binn, interessieren mich die Hintergründe (warum etwas nicht funktioniert).

Wenn ich ein Programm schreibe, und der User etwas eingeben muss, muss ich ja auch eine Wertebereichsüberprüfung machen, und kann nicht einfach sagen, wenn ich ein Integer verlange und der User einen String eingibt, das er selbst schuld ist, wenn nur Grütze rauskommt :-)...

Zu meinen Redirect- Problem:
Ich habe nochmal nachgeschaut. In meiner confic habe ich das Slash noch drinn (habe es nur vergessen, mit zu schreiben :-))

Dennoch funktioniert es nicht (leider)...

Ich hoffe, mir kann noch geholfen werden :-) .

Danke nochmal und biss dann
@mme
meiling
 
Posts: 26
Joined: 10. January 2006 19:00
Location: MD


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests