Probleme mit mySQL Statement

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Probleme mit mySQL Statement

Postby michaelskw » 10. May 2006 01:32

Hallo,

ich hätte mal eine Frage, da ich mich mit mit XAMPP noch nicht so gut auskenne.

Ich starte bei XAMPP immer den Apache, so kann ich meine php Webseiten mit localhost/...
immer ganz gut vorab anschauen.

Allerdings habe ich auf meiner Seite auch viele Datenbank-Verbindugen laufen. Die Ergebnisse
sehe ich bis jetzt nur, wenn ich meine Seiten per FTP hochlade und mir im Netz anschaue.

Wenn ich die Seiten über Localhost aufrufe kann er zu den mysql Statements auf meinem Webspace natürlich nicht connecten.
"Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Access denied for user..." usw.

Kann ich das irgendwie einrichten?
Konnte dazu keine Info finden.

Muss ich dazu auch in XAMPP MySQL starten und irgendwie einrichten?
Wenn ja wie?

Wäre für Hilfe dankbar.

Grüße
Michael
michaelskw
 
Posts: 6
Joined: 10. May 2006 01:24

Postby Wiedmann » 10. May 2006 01:43

Die meisten ISP's lassen externe Verbindungen zu ihrem Datenbankserver i.d.R. nicht zu (mehr weiss der ISP).

Allerdings kannst du zum Testen ja deine DB's dort exportieren und lokal importieren.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby michaelskw » 10. May 2006 11:17

meisten ISP's lassen externe Verbindungen zu ihrem Datenbankserver i.d.R. nicht zu ...

stimmt, ich glaub das war bei meinem Provider auch so.

Allerdings kannst du zum Testen ja deine DB's dort exportieren und lokal importieren.

Und wie mach ich das?

Wenn ich in dem WinmySqlAdmin bin, wie importiere ich da die Datenbanken?

Wäre für Hilfe dankbar.

Grüße
Michael
michaelskw
 
Posts: 6
Joined: 10. May 2006 01:24

Postby DonManfred » 10. May 2006 17:46

bei deinem provider mittels phpmyadmin ein backup erstellen -> daten.sql

dann lokal bei dir (gestarteter MySQL vorrausgesetzt) im dosfenster nach

xampp\mysql\bin\ wechseln und

mysql -u root -p

eingeben... Dann erfolgt die pw-abfrage für user root... Passwort kennst du ja (steht irgendwo in der xampp-doku)

Dann bist du "per dos" mit dem mysql-server lokal verbunden...

Nun stellst du die zu verwendende DB ein (musst du vorher anlegen)

use dbname

dann nur noch

source d:\daten.sql

eingeben um die sql-datei in deine db einzufügen... feddisch...
Gruss DonManfred
DonManfred
 
Posts: 11
Joined: 01. May 2006 13:32


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests