Mercury Mail

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mercury Mail

Postby php » 29. April 2006 18:55

Ich habe xampp und Mercury installiert und korrekt konfiguriert.

Werden nun Mails lokal verschickt, funktioniert es damit:
mail("xxx@xx.de","$subject", "$text","From:$mail");

So, nun möchte ich noch einen Absendernamen eingeben:
mail("xxx@xx.de","$subject", "$text","From:Name <$mail>");

Jetzt funktionierts aber nicht mehr. Mercury meldet den Fehler:
553 5.0.0 ... Unbalanced '<'

Ich komme leider nicht weiter. Lade ich die php-Datei auf einen Server, können die Mails problemlos gesendet und empfangen werden.
php
 
Posts: 10
Joined: 29. April 2006 18:47

Postby php » 20. June 2006 21:59

hat keiner eine Idee, oder das gleiche Problem?
php
 
Posts: 10
Joined: 29. April 2006 18:47

Postby Stefan » 21. June 2006 10:43

User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Postby Stefan » 21. June 2006 10:44

User avatar
Stefan
 
Posts: 475
Joined: 26. December 2002 22:36
Location: Mitten in der sonnigen Südpfalz

Postby php » 21. June 2006 14:49

Danke, den Beitrag habe ich auch mal gefunden. :wink:

Versuche ich die < bzw > auszugleichen, kommen entweder die Mails gar nicht mehr an, oder sie kommen an, aber ohne den Absendernamen oder Mercury bringt wieder den gleichen Fehler :cry:

Wie gesagt, auf dem Server funktioniert es problemlos (hatte auch noch nie eine Reklamation meines Hosters)
php
 
Posts: 10
Joined: 29. April 2006 18:47

Re: Mercury Mail

Postby BiTeMeNoW » 27. June 2006 12:32

php wrote:mail("xxx@xx.de","$subject", "$text","From:Name <$mail>");


Probier doch mit :

Code: Select all
mail("xxx@xx.de","$subject", "$text","From:Name <".$mail.">");
BiTeMeNoW
 
Posts: 5
Joined: 21. March 2006 18:07

Postby php » 27. June 2006 13:03

Auch damit kein Erfolg:

Code: Select all
27 Jun 06 14:01, Servicing job MO000005...  553 5.0.0 <Name <mail@xx.de>... Unbalanced '<'


Mercury Mail setzt einfach automatisch eine Klammer... ist wohl ein Bug? :evil:
php
 
Posts: 10
Joined: 29. April 2006 18:47


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests