xampp auf server?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp auf server?

Postby Mätes » 13. April 2006 09:44

Moin,

wollen das XAMPP auf einem (MS-2003er) server installieren, d.h. nicht nur auf meinem arbeitsrechner.
auf dem server läuft schon so einiges, wie mailserver, IIS, usw.

Da von servern nicht so viel Ahnung, kann ich mir/uns da was mit dem XAMPP-Windows-Installer zerschießen?
worauf müsst ich achten, läuft das alles so problemlos, wie ich hoffe?
müsst ich dann statt http://localhost/ einfach die IP des rechners angeben, um auf dessen XAMPP zu kommen?

vielen dank
ciao, ma
User avatar
Mätes
 
Posts: 142
Joined: 13. April 2006 09:34
Location: kölle

Postby deepsurfer » 13. April 2006 10:37

Hol dir die ZIP oder die EXEzip Version und nicht die Installer.

Gegenfrage: Warum willst du XAMPP Installieren wenn du schon einen Lauffähigen Webserver im Betrieb hast ?

Wenn Du den XAMPP entpackt hast dann musst du zwei Dateien editieren:
\xampp\apache\conf\ httpd.conf
Darin nach "LISTEN 80" suchen (müsste bei Zeile 52 sein) dann die 80 gegen einen anderen Wert austauschen. (z.b. 15000)

Dann noch die \xampp\apache\conf\extra httpd-ssl.conf editieren und dort den Port 443 abändern.

Jetzt kann der XAMPP Paralell zu laufenden IIS genutzt werden.
Der Aufruf des XAMPPs lautet dann http://localhost:15000
Von einem PC im LAN dann http://LAN-IPdesServers:15000
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Mätes » 13. April 2006 11:43

dank dir für die schnelle und detailreiche antwort!

weiß noch nicht, ob ich es heute ausprobieren (muss), aber werde mailen, ob alles geklappt hat.

XAMPP ganz einfach deshalb, weil alles drin ist (PHP, MySQL, PHPMyAdmin, ...).
Geht nicht (nur) um den Webserver.

User avatar
Mätes
 
Posts: 142
Joined: 13. April 2006 09:34
Location: kölle

Postby Wiedmann » 13. April 2006 11:59

XAMPP ganz einfach deshalb, weil alles drin ist (PHP, MySQL, PHPMyAdmin, ...).

Hmm, du bist dir sicher, der Richtige für einen Rootserver zu sein? ;-)

BTW:
MySQL installiert sich ja schon alleine über den Installer. Und PHP ist auch nicht so schwer zu installieren. (Oder willst du jedesmal die Portnummer bei deinem Liveserver mit angeben?)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Mätes » 13. April 2006 12:52

ja, ich bin mir sicher, NICHT der richtige zu sein.

aber ist auch nur ein Testserver, den meine wenigkeit und
ein weiterer progger verwenden sollen (der außerhalb arbeitet).

Der Kundenserver, auf dem nachher alles laufen soll, liegt dann nicht in meinem verantwortungsbereich.

war das so in etwa deine frage/deine befürchtung?

ma
User avatar
Mätes
 
Posts: 142
Joined: 13. April 2006 09:34
Location: kölle


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests