cli - Cronjob unter Windows

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

cli - Cronjob unter Windows

Postby weidlix » 05. April 2006 22:10

Hallo zusammen,
ich habe xampp unter Windows installiert. Läuft alles unter Localhost und funktioniert soweit einwandfrei.

Jetzt möchte ich gerne ein php-script alle x-Minuten aufrufen. Das müsste ja unter Windows mit Hilfe des Taskmanagers und einer Batchdatei gehen, oder?

Batchdatei:
C:\Xamp\xampp\php\php.exe C:\Xamp\xampp\htdocs\testumgebung\file.php

Jetzt habe ich versucht mein script in der Konsole aufzurufen. Das funzt aber nicht und "whereis php" findet er auch nicht. Was muss ich denn genau machen damit das funktioniert.

Ich hab was von einem command line interpreter gelesen. Ist der in xampp implementiert? wie kann ich den anschalten?

Schon mal danke für eure mühen! würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet
weidlix
 
Posts: 3
Joined: 05. April 2006 22:01

Postby Wiedmann » 05. April 2006 22:39

Jetzt habe ich versucht mein script in der Konsole aufzurufen. Das funzt aber nicht

Warum funktioniert das nicht?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby weidlix » 05. April 2006 22:43

das wüsste ich auch gerne!

ich habe in der Konsole zuerst
C:\Xamp\xampp\php\php.exe
eingegeben

und danach
C:\Xamp\xampp\htdocs\testumgebung\file.php
um das script aufzurufen.

hab ich vielleicht die falsche php.exe aufgerufen oder muss ich noch irgendwas in den Windows-PATH schreiben?
weidlix
 
Posts: 3
Joined: 05. April 2006 22:01

Postby Wiedmann » 05. April 2006 22:45

das wüsste ich auch gerne

Na ich hab erst recht keine Ahnung welche Fehlermeldung bei dir ausgegeben wird...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby weidlix » 05. April 2006 22:50

Also mal schritt für schritt

1) ich gehe in den php-ordner von xampp
2) doppelklick auf php.exe
3)dos-fenster öffnet sich (keinerlei anzeigen oder ausgaben erscheinen)
4)ich gebe C:\Xamp\xampp\htdocs\testumgebung\file.php ein um das script auszuführen
5) keinerlei reaktionen auf meine eingaben. keine fehlermeldung, nix
weidlix
 
Posts: 3
Joined: 05. April 2006 22:01

Postby Wiedmann » 05. April 2006 22:54

Hm, da hat wohl jemand noch nicht ins Manual geschaut? ...
http://de.php.net/manual/en/features.commandline.php
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests