apache läuft nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

apache läuft nicht

Postby bossy22 » 15. July 2003 14:34

Hy, habe mir wampp von der ct-cd runtergezogen und auf C: entpackt. Der apache läßt sich starten, aber wenn ich http.//localhost eingebe, erschien zuerst ein Verzeichnis auf laufwerk e:. Nachdem ich dies enleert habe, sagt er mir "kan die Seite nicht anzeigen". Wie gesagt, habe ich das Verzeichnis auf E: nur entleert, aber nicht gelöscht.
Ich habe wampp schon mal installiert, da hatte ich auch Probleme. Damals aber auf D: entpackt. Mein OS ist w2k Prof.

Danke
bossy22
 
Posts: 2
Joined: 15. July 2003 14:29
Location: Berlin

Nachtrag

Postby bossy22 » 16. July 2003 10:53

jetzt wird eine leere html seite angezeigt. bei Klick auf Quelltext, ist nur <html><body> und <table> zu erkennen.

Schon mal gehabt oder nicht. Oder warum antwortet mir keiner? MAch ich was falsch?

Danke schon mal für die Hilfe

Gruß

bossy
bossy22
 
Posts: 2
Joined: 15. July 2003 14:29
Location: Berlin

Postby Oswald » 16. July 2003 11:00

Huhu bossy!

Mach mal bitte folgendes:

Apache starten
Auf http://localhost zugreifen
Was siehst Du?
Auf http://127.0.0.1 zugreifen
Was siehtst Du?
Apache stoppen
Auf http://127.0.0.1 zugreifen
Was siehst Du?

Generell: Was meinst Du mit "entleeren"?

Liebe Grüße,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby Guest » 17. July 2003 12:15

hi

Mach mal bitte folgendes:

Apache starten
Auf http://localhost zugreifen
Was siehst Du?

>>eine leere html seite mit diesem quelltext:
<html><body><table>
</table></body></html>


Auf http://127.0.0.1 zugreifen
Was siehtst Du?

>>dieselbe html-seite

Apache stoppen
Auf http://127.0.0.1 zugreifen
Was siehst Du?

>>dieselbe html-seite. Habe den letzten test zuerst gemacht, bevor der apache lief. wie kann man den eigentlich runterfahren? im taskmanager wird er nicht angezeigt. und ne shutdown.bat gibt es nicht, oder?

Generell: Was meinst Du mit "entleeren"?

>>der browser zeigte mir nach starten des apache meinen linewire-ordner an. da waren ein paar downloads drin. die habe ich dann rausgenommen. wie gesagt, er zeigte mir diesen ordner als html seite an, mit den enthaltenen dateien als inhalt. komisch alles....

mit gruß
bossy
Guest
 

Postby Apache-User » 17. July 2003 12:53

so ein prob gab es doch schonmal bei jemanden der kazaa o.ä. installt hatte?

durchsuch doch mal das forum
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby AlexPausB » 17. July 2003 16:27

Limewire solltest Du auf jeden Fall beenden! Es kommt öfters vor, dass solche Filesharing-Tools eine Art "Mini-Webserver" mitstarten... oder war Limewire garnicht gestartet?
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

Postby Guest » 17. July 2003 16:42

nein limewire läuft nicht. In der Taskleiste war Kaaza als Symbol zu sehen. Das habe ich nun geschlossen. Jetzt kommt aber die Meldung:
"Server nicht gefunden".
Guest
 

Postby AlexPausB » 17. July 2003 16:58

Im Taskmanager siehst du einen Apache.exe Prozess?
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

Postby Guest » 17. July 2003 17:05

nein sehe ich nicht. hat mich auch schon gewundert.
Guest
 

Postby AlexPausB » 17. July 2003 17:07

Dann läuft der gute Indianer auch garnicht ;-)
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

Postby Guest » 17. July 2003 17:27

und woran liegt das?
Guest
 

Postby AlexPausB » 17. July 2003 17:34

Wie startest Du WAMPP? Gibts Fehlermeldungen?
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

Postby Guest » 17. July 2003 17:57

ich starte den apache durch klick auf die apache.exe. Habe aber auch schon probiert ihn durch klick auf die apache_start.bat zu starten. Wampp kann man doch garnicht in einem starten, sondern alle komponenten einzeln ,oder?
Guest
 

Postby AlexPausB » 17. July 2003 18:28

Also im Prinzip erhältst Du den vollen "WAMPP-Genuss" durch starten der apache_start.bat und der mysql_start.bat.

Öffne mal bitte die Datei x:\wampp2\logs\error.log - und poste die letzten Zeilen.

Cu
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

Postby Guest » 17. July 2003 18:43

habe ich aufgemacht. kein Eintrag. Steht nichts drin
Guest
 

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests