XAMPP nach formatierung neu aufsetzen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP nach formatierung neu aufsetzen

Postby Indyaner » 30. March 2006 20:50

Hi

Ich habe gestern formatiert (war nach 9 monaten wirklich bitter nötig) und stehe nun vor einem Problem:

Ich hatte meinen XAMPP auf E:\XAMPP 1.5.0 dort lief er auch sehr gut.
Nach meiner Formatierung allerding existiert E "nicht mehr" (es ist jetzt ein Optisches laufwerk) und mein XAMPP liegt nun auf D:\XAMPP 1.5.0 (der Laufwerksbuchstaben hat sich einfach geändert, unberührt von den Dateien)

Ich dachte mir dass bevor ich mich nun hinsetze und das wieder flicke ich mir einfach die 1.5.1 runterlade und installiere... was ich auch getan habe. Ich importierte (copy&paste) die Datenbanken sowie meine Pojekte.

Der XAMPP lief sauber ohne Probleme, doch meine Projekte meckerten nun über irwitzige PHP Fehler wie "Unexpecting T_if" und "unexpecting Include"... Der Code ist OK, ich verstehe nicht woran es liegen könnte.

Ich würde gerne wissen ob ich irgendwie wieder meinen alten Ordner D:\XAMPP 1.5.0 wiederbeleben könnte, in der Hoffnung mit ihm geht es wieder.
Laufwerksbuchstaben irgendwo tief im inneren vom XAMPP abändert, oder?

Oder wiess jemand wieso mein neuer XAMPP 1.5.1 diese Fehler ausgibt?

Ich denke ich müsste ggf. bei meinem alten ja warscheinlich die

MFG
Indyaner
Indyaner
 
Posts: 2
Joined: 30. March 2006 20:39

Postby Wiedmann » 30. March 2006 21:25

doch meine Projekte meckerten nun über irwitzige PHP Fehler wie "Unexpecting T_if" und "unexpecting Include"... Der Code ist OK,

Bei den Meldungen kann der Code IMHO nicht OK sein...

Hast du da die entspr. Ausschnitte von der Zeilennummer die er angibt?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Indyaner » 30. March 2006 21:51

Mhh.... ich habe jetzt einfach mal den XAMPP neu aufgezogen und nun läuft alles ... seltsam... aber ich denke damit kann ich leben.

Tut mir leid für die unnötige umstände, ich danke trotzdem dass du dich meinem problem angenommen hast. ;-)

MFG
Indyaner
 
Posts: 2
Joined: 30. March 2006 20:39


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 19 guests