generiertes Passwort zum .htaccess funzt nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

generiertes Passwort zum .htaccess funzt nicht

Postby pilz » 25. March 2006 08:57

Hallo,

ich schütze seit Jahren Webseiten vor unbefugten Zugriff mit einem Anmeldefenster(Benutzername und Passwort). Das klappt ohne Probleme. Jetzt möchte ich einen Benutzer hinzufügen. Wenn ich ein Passwort generiere, scheint es nicht korrekt zu sein. Das generierte Passwort hat auch ein anderes Format als die bestehenden. Ich weis nicht mehr, wie ich die jetzigen Passwörter generiert habe.

user:$apr1$vV2.....$XIRrXqlWrtTYsrZg6EOfQ.
user:$1$Am6tyf1/$dsCkZ2ZQX.AiRocbnbI8e.

Das obere, mit den Punkten funktioniert. Das untere habe ich heute mit verschiedenen programmen generiert, funzt nicht. Soll übrigens das gleiche Passwort sein. Was mache ich falsch?? Muss ich im Apache etwas einstellen? Ich benutze eine minixampp Version.

Wer kann helfen??
pilz
 
Posts: 3
Joined: 25. March 2006 00:50

Postby Wiedmann » 25. March 2006 11:22

habe ich heute mit verschiedenen programmen generiert

Verschiedene? Beim Apache ist genau ein Programm dabei für Basic-Auth Passwörter.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby pilz » 25. March 2006 17:36

Und welches?? bzw wie wird das gemacht.
pilz
 
Posts: 3
Joined: 25. March 2006 00:50

Postby Wiedmann » 25. March 2006 18:02

+1 Strich auf meine Liste für Leute welche das Apache-Manual nicht kennen...
http://httpd.apache.org/docs/2.2/howto/ ... gitworking
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby pilz » 25. March 2006 20:55

Ich hätte erwähnen sollen, dass das ganze unter Windows läuft. Wie ich jetzt weis, wird da das Passwort in Klartext eingetragen. Was merkwürdig ist, dass die bestehenden Passwörter in meiner .htpasswd verschlüsselt sind. siehe oben
pilz
 
Posts: 3
Joined: 25. March 2006 00:50

Postby Wiedmann » 25. March 2006 21:52

Ich hätte erwähnen sollen, dass das ganze unter Windows läuft.

Anzunehmen wenn du in der Rubrik "XAMPP für Windows" postest...

Wie ich jetzt weis, wird da das Passwort in Klartext eingetragen.

Kann man, zwecks der Sicherheit würde ich aber trotzdem verschlüsseln.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests