chinesische schrift speichern

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

chinesische schrift speichern

Postby ben26 » 24. March 2006 11:28

Hallo Leute,
ich möchte eine WebSite mit drei Sprachen anbieten, deutsch, engl &chinese.
Jetzt gibt mir die Datenbank bei chinesisch nur ????????? zurück. Gibt es irgendeine art update oder was auch immer mit dem PHPmyADMIN chinesische Schriftzeichen annimt?
Hab nix in der Doku darüber gefunden. Bin über Tipps sehr dankbar,
lg
euer Ben
ben26
 
Posts: 5
Joined: 24. March 2006 11:19
Location: München

Postby deepsurfer » 24. March 2006 14:20

hhmmm

Deine Beschreibung ist etwas ist nicht eindeutig um was es geht.
Entweder um DB-Einträge in Chinesisch oder über die Darstellungsform des phpMyADmin ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby ben26 » 24. March 2006 14:36

Etwas genauer:

Ich habe XAMP für Windows: Standard Installation, keine individuellen Anpassungen.

Also ich besitze einige Sätze in chinesische Schrift (Word Dokument) , diese möchte ich per PHPmyAdmin in eine Datenbank "MyDBS" in die Tabelle "Fragen" eintragen.
Leider kommt sobald ich einen Eintrag Copy-Paste mäßig hinzufüge nur ??? als Eintrag in meine Datenbank und wird auch so in HTML ausgespuckt. Diese Schrift wird nicht verstanden und kann nicht gelesen werden, oder abgespeichert werden.

Ich brauche quasi einen Art ostasiatische-Schrift Installation in meinem PHPmyAdmin.

Gibt es sowas?
Danke im voraus,
Ben
ben26
 
Posts: 5
Joined: 24. March 2006 11:19
Location: München

Postby KingCrunch » 24. March 2006 15:32

Prüf mal, ob dein Browser überhaupt chinesisch versteht
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby ben26 » 24. March 2006 16:19

Jup , mein Browser frisst die chinesische Schrift, sonst hätte ich ja das Word-Dokument auch nicht lesen können.
ben26
 
Posts: 5
Joined: 24. March 2006 11:19
Location: München

Postby KingCrunch » 24. March 2006 19:07

Dein Word-Dokument öffnest du doch nicht im Browser? :?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby ben26 » 24. March 2006 21:59

klar, aber wenn in Windows/sprachen die ostasiatischen sprachen aktiviert sind, kann mein Computer die schrift interpretieren, inklusive browser + office programme
und genau das ist mit phpmyadmin nicht möglich, da die Datenbank die schriftzeichen nicht interpretieren kann,
deshalb auch meine eigentliche Frage.
ben26
 
Posts: 5
Joined: 24. March 2006 11:19
Location: München

Postby KingCrunch » 25. March 2006 05:34

Das is quak, du musst dem Programm schon klar machen, dass es die Sprache kann. Wenn du Windows beibringst chinesisch zu verstehen, dann weiß das Windows und eventuell einige Windows-Produkte, aber du kannst nicht davon ausgehen, dass alles, was unter Windows läuft, auch alles versteht, was Windows versteht
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby ben26 » 25. March 2006 19:51

O.K is klar, weißt du oder irgendjemand vielleicht was ich mit XAMP und phpmyadmin machen muss damit es klappt?
lg
Ben
ben26
 
Posts: 5
Joined: 24. March 2006 11:19
Location: München


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests