apache verschluckt meine programme

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

apache verschluckt meine programme

Postby wurmtier » 23. March 2006 18:26

hallo,

hab das aktuelle xamp installiert auf ziemlich frischem winXP home, 1024 mb ram, Vollversions-virenscanner, eine "saubere" maschine. webzugang über telekom-router in kleinem 3-rechner-netzwerk mit hub. keinerlei probleme bzg. webzugang, ftp, netzwerk.

nach dem start des xampp-apache werden alle programme nach dem starten nicht mehr angezeigt. wincommander, opera, internetexporer, winamp - ich kann starten was ich will - die "verschwinden" einfach. umschalten per TAB nicht möglich bzw. die "verschluckten" werden nicht angezeigt, keine anzeige in der taskleiste, ALT-STR-ENTF brint NICHT den taskmanager.

programme die vor dem apachestart offen waren funktionieren noch bestens. der lokale server und sql gehen auch 1a.

stoppen des servers und xampp-exit nutzen aber nichts um das starten der programme wieder zu aktivieren. da hilft nur neustart.

bin recht ratlos. hab ich was essentielles übersehen? auf meinem "alten" rechner hat das xamp immer sehr gute dienste geleistet.

danke
wurmtier
 
Posts: 3
Joined: 23. March 2006 18:03

Postby deepsurfer » 24. March 2006 14:10

wow.....das ist mal was neues...

Hast du aktuelle Grafikkarten Treiber Installiert ?, denn so wie es sich anhört ist das ein GUI Problem.

Zum weiteren Verständnis:

- XAMPP 1.5.1 Installer Version ?

- startest du die Komponenten des XAMPPs mittels dem XAMPP-Control und dann verschwinden die ICONs auf dem Desktop oder verschwinden schon die ICONs wenn du den XAMPP-Controll startest ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby wurmtier » 24. March 2006 15:06

deepsurfer wrote:Hast du aktuelle Grafikkarten Treiber Installiert ?, denn so wie es sich anhört ist das ein GUI Problem.


Hm, vielleicht nicht den aktuellsten; den von der CD die bei der GraKa dabei war (vor 3 Wochen gekauft). OpenGL (lightwave) und directx (deusEx, XpandRally) gehen aber einwandfrei.

Zum weiteren Verständnis:

- XAMPP 1.5.1 Installer Version ?


korrekt

- startest du die Komponenten des XAMPPs mittels dem XAMPP-Control und dann verschwinden die ICONs auf dem Desktop oder verschwinden schon die ICONs wenn du den XAMPP-Controll startest ?


moment, ich hab nichts von icons gesagt. icons verschwinden nicht vom desktop sondern gestartete programme werden nicht angezeigt und können nicht "bedient" werden weil ich sie nicht sehen kann. sie erscheinen auch nicht in der taskleiste oder beim umschalten mit TAB. offene programme laufen einwandfrei weiter.

teil2 : Ja, ich starte die komponenten mit dem xampp-Control. Das controlpanel macht noch keine zicken. erst das starten des apache gibt den oben beschriebenen ärger.
wurmtier
 
Posts: 3
Joined: 23. March 2006 18:03

Postby nemesis » 25. March 2006 13:13

Hi,

welches Service Pack hat dein Windows XP home? Und beim Virenscanner, welcher ist es genau (Name+Version)?
Das mit den nicht auftauchenden Programmen kenne ich eher nur als generelles Windows Problem, wenn der Rechner ziemlich lange läuft. Ab und zu beendet sich dann die explorer.exe auch von selbst nach ein paar Wochen.
Solange du hinter einem Router bist, könntest auch mal ausprobieren den Virenscanner zu deaktivieren oder deinstallieren+neustart?

Gruss,
nemesis
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby wurmtier » 26. March 2006 12:32

nemesis wrote:Hi,
welches Service Pack hat dein Windows XP home? Und beim Virenscanner, welcher ist es genau (Name+Version)?


SP2, windows-update ist an, alles auf dem neuesten Stand. die xp-eigene firewall ist aus. der virenscanner ist kapersky antivirus personal, 2jahres-vollversion.

Solange du hinter einem Router bist, könntest auch mal ausprobieren den Virenscanner zu deaktivieren oder deinstallieren+neustart?


Probiert. Auch bei deaktiviertem Virenscanner; das Problem bleibt.
wurmtier
 
Posts: 3
Joined: 23. March 2006 18:03


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests

cron