performance tweaking ?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

performance tweaking ?

Postby gkathan » 20. March 2006 20:32

hi
ich hab jetzt mal auf meiner entwicklungskiste das xampp package (1.4.9 und 1.5.1 probiert) installiert. ich habe dabei leider feststellen müssen dass seitenaufbau um faktor 20-50(!) langsamer ist (bzw. zeitweise aus-timed) als auf einem linux testserver (der nur halb so schnell ist)
meine applikation rennt auf einer postgres db (auch lokal installiert => postgres 8.1 vielleicht das problem => pgsql module unterstützt glaub ich official nur 8.0) + ich verwende memcache als shared memory cache (sollte aber wohl auch kein problem sein => module is ja standardmässig dabei)

* entwicklerPC = p4, 2,4 ghZ, 1 GB ram winxp_pro_sp2
* testPC = athlon 1GHZ, 512 GB ram,

gibts da für windows noch spezielle einstellungen ?

thänx und grüsse aus wien
gerold
gkathan
 
Posts: 2
Joined: 20. March 2006 20:20

Postby KingCrunch » 20. March 2006 23:14

Räum dein Windows auf: Viele Programme --> Langsam
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

na besten dank ;-)

Postby gkathan » 22. March 2006 21:54

für die kompetente auskunft ;-)) ich werd dann wohl doch eher auf linux zurückwecheseln,
schöne grüsse.
gkathan
 
Posts: 2
Joined: 20. March 2006 20:20

Postby KingCrunch » 23. March 2006 01:52

Ma abgesehen davon, dass Linux a natura (im Grundzustand) schneller ist: Si ist das Leben. Die Komponenten von Xampp sind für die Linux- und für die Win32-Version identisch, bis auf die Kompilierung natürlich. Gründe für ein langsames System können demnach nur im System selber liegen, das ich natürlich auch so nicht kenne ;)
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby BiTeMeNoW » 23. March 2006 11:38

seit ich 1.5.1 auf einem frisch installierten 2003er habe ich performance-probleme. mit der 1.4.x war die cpu auslastung niemals so hoch ;(

seltsam, dass keiner bei so vieles threads keine lösung bieten kann (wechsel von windows auf linux ist für mich keine lösung und daher kommt auch nicht in frage).
BiTeMeNoW
 
Posts: 5
Joined: 21. March 2006 18:07

Postby KingCrunch » 23. March 2006 13:58

Schon das hier geprüft?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby BiTeMeNoW » 27. March 2006 12:38

Klar doch ;)

Auf meinem Thread schreibt auch keiner ...
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=16888
BiTeMeNoW
 
Posts: 5
Joined: 21. March 2006 18:07

browser und server auf einem rechner istgleich langsamer

Postby xyzdata » 25. July 2007 13:39

wenn du die seite über localhost aufrufst, und einen anderen browser als IE verwendest wirst du merken dass der seitenaufbau (serverseitig) langsamer vor sich geht.

safari3 beta ist dabei am langsamsten weil er die ganze rechenleistung nimmt um die Seite schneller aufbauen zu können. irgendwie paradox,

aber auf einem testsystem ist doch die performance nicht wichtig?!
zuerst, zuallererst, ganz am anfang da MUSS die sache einfach funktionieren.
dann, nachher, wenn alles funktioniert ist Sicherheit sicher ein muss.
xyzdata
 
Posts: 4
Joined: 24. July 2007 18:05


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests