Internetverbindung bricht zusammen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Internetverbindung bricht zusammen

Postby problematiker3 » 09. March 2006 08:51

Hallo,

bei mir läuft ApacheFriends XAMPP (basic package) version 1.5.1 unter Windows XP SP2.

Ich habe folgendes Problem: Wenn ich einige Seiten über den localhost aufrufe und dann längere Zeit keine Seiten mehr aufrufe, wird plötzlich für alle Internet- und Localhost-Seiten ein "Seite nicht gefunden" angezeigt und alle meine Internetprogramme (FTP-Clients, IMs etc.) gehen offline, sprich ich habe plötzlich überhaupt keine Internetverbindung mehr!
Meine Windows-Firewall ist abgeschaltet. Solch ein Problem hatte ich mit vorherigen XAMPP-Versionen noch nie.

Woran liegt das? Wie löst man das Problem?

Danke für Antworten !! ;)
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Postby problematiker3 » 09. March 2006 12:23

ich bekomme dann nicht mal mehr zugriff auf meine router-ip :( what to do ??
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Postby problematiker3 » 09. March 2006 14:15

Ich habe jetzt herausgefunden, dass ich, nachdem die Verbindung zusammengebrochen ist, weiterhin SSL-Verbindungen aufbauen kann.
Weiß jemand eine Lösung?

Zunächst funktioniert ja auch alles prächtig, aber plötzlich und ohne erkennbaren Grund: alles offline...
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Postby KingCrunch » 09. March 2006 14:53

Funktioniert es denn, wenn die Xampp-Komponenten nicht laufen?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby problematiker3 » 09. March 2006 15:01

Nein, das ist es ja: wenn ich XAMPP komplett ausstelle, dann hab ich immer noch keine verbindung !! :(
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Postby KingCrunch » 09. March 2006 15:28

Dann würd ich ma behaupten -- wie ich scho irgendwie erwartete -- das es nicht an Xampp liegt ;) Gateway, DNS und alles so drum und dran hast du nicht in der letzten Zeit angefasst? Funktioniert es von anderen PCs im Netzwerk (falls vorhanden)?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby problematiker3 » 09. March 2006 16:29

Auf anderen PCs hab ich es noch nicht versucht. also skype, icq u.ä. hab ich mal ausgeamcht, ebenso norton. aber pustekuchen. naja, werde dann wohl wieder die xampp 1.4.2 oder so installieren ... *crying*
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Postby problematiker3 » 09. March 2006 16:34

könnte es vielleicht daran liegen, dass apache/mysql bei mir als dienste laufen? die werden auch automatisch mit windows gestartet
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Postby problematiker3 » 09. March 2006 17:31

ich brauch hilfe :(:(
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Postby KingCrunch » 10. March 2006 01:03

Mir fehlt es ein wenig Informationen, wobei ich nich sagen kann, welche. Mir scheint es eher, als wenn der DNS oder einfach der Gateway scheitert, aber das widerspricht sich mit der Tatsache, dass du ja behauptest sonst nichts geändert zu haben. Die Installation älterer Versionen wird vermutlich nichts bringen, da es offenbar nich an Xampp liegt
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby problematiker3 » 10. March 2006 14:14

Also erst funktioniert ja alles wunderbar.

Wenn ich aber eine PHP-Seite (Ladezeit unter 1 sec), die über den Apache läuft, in relativ kurzen Zeitabständen mit der Reloadfunktion im Browser aktualisiere, kriegt mein PC irgendwie keine Verbindung mehr! Wenn ich also alle 3 oder 4 Sekunden die Reloadfunktion benutze, tritt das Problem auf und ich muss neustarten, um wieder an normale HTTP-Sites heranzukommen :(
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Postby deepsurfer » 11. March 2006 13:54

problematiker3 wrote:Also erst funktioniert ja alles wunderbar.

Wenn ich aber eine PHP-Seite (Ladezeit unter 1 sec), die über den Apache läuft, in relativ kurzen Zeitabständen mit der Reloadfunktion im Browser aktualisiere, kriegt mein PC irgendwie keine Verbindung mehr! Wenn ich also alle 3 oder 4 Sekunden die Reloadfunktion benutze, tritt das Problem auf und ich muss neustarten, um wieder an normale HTTP-Sites heranzukommen :(


Jetzt werd ich etwas Konfus, denn einmal sagst du das niemand mehr im LAN eine Verbindugn aufbauen kann und nun sprichst du von dem PC wo du dran sistzt.

Also erstmal klarheit schaffen...

- Benutzt ihr ein ROUTER für euer Internet ?
- alle PC im LAN haben Gateway und DNS auf die IP des Routers gestellt ?

oder

- benutzt eine Direkte DSL Verbindung über einen PC worauf die anderen PC im LAN per "Internetfreigabe" ins WWW gehen ?
- der PC wo die Direkte DSL anbindung vorhanden ist, ist darauf der XAMPP ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby problematiker3 » 13. March 2006 19:56

- Benutzt ihr ein ROUTER für euer Internet ?


Ja.

- alle PC im LAN haben Gateway und DNS auf die IP des Routers gestellt ?


Weiß ich nicht genau, aber alle PCs, die an den Router angeschlossen sind, haben im Internet dieselbe IP. Standardkonfiguration.


Ich habe jetzt folgende XAMPP-Version installiert und wie erwartet tritt der Fehler mit der alten Version _NICHT_ auf:

ApacheFriends XAMPP (basic package) version 1.4.13

Das gibt mir zu denken. Es hat also etwas mit der neuen XAMPP-Version zu tun. :(
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Postby deepsurfer » 14. March 2006 15:18

hhhmmm.....

Füge in der httpd.conf des aktuellen XAMPP mal das hier hinzu, an letzter stelle.

Win32DisableAcceptEx

Speichern, apache neu starten, testen und melden
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby problematiker3 » 16. March 2006 18:17

yo werd ich mal probieren, aber kann man auch mehrere XAMPP-Versionen gleichzeitig installiert haben ? Ich möchte die alte jetzt nicht unbedingt wieder deinstallieren...
problematiker3
 
Posts: 16
Joined: 08. March 2006 18:05

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests