Mcafee Firewall und der alte Apache

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mcafee Firewall und der alte Apache

Postby Sny83 » 27. February 2006 09:30

Hi!
langsam bin ich es leid.
da zerschießt es einen den komplette System.
Nach der mühseligen Daten hin-und-her kopiererei, Softwareinstallationen und Einrichtung war das "Neu aufgesetzte Sys" endlich einsatzfähig, mein Sonntag zwar im Arsch, aber es lief.. naja fast...
denn meine McAfee Firewall Plus blockiert mir den Zugriff auf meinen Websrv ,außerhalb des Intranets!
Nachdem ich dann noch 20 Minuten damit verbracht - oder auch verschenkt, naja wie auch immer - hatte das Problem zu suchen, gab ich es auf in der Hoffnung hier Hilfe zu finden.. kennt sich da jmnd. mit aus?
Bzw. kennt das Problem jemand?
Bei deaktivierter Software-Firewall funktioniert der Spaß selbstverständlich.. nunja...

so loong
Sny
PS: Rechtschreibfehler sind den Vodkaresten im Blut zuzuordnen ;)
Sny83
 
Posts: 2
Joined: 27. February 2006 09:22

Postby deepsurfer » 27. February 2006 12:18

denn meine McAfee Firewall Plus blockiert mir den Zugriff auf meinen Websrv ,außerhalb des Intranets!

Da du ja schon weisst wodurch das Verhalten hervorgerufen wird, wäre es da nicht mal ratsam die F1 Taste zu drücken (wenn McAffe auf dem Bildschrim ist), denn dort ist eigentlich das Handbuch des Programmes untergebracht (Hilfe).
Sicherlich steht dort alles drinn was du benötigtst um die Ports die LAN technisch freigegeben sind auch für de zugriff von aussen frei zu schalten.

Oder einfach mal das Handbuch lesen.
http://download.mcafee.com/products/man ... e_2006.pdf
Wo auf Seite 23 eine Vorgehensweise beschriebn wird.

Oder eine Seite davor (S. 22) wird die Verwaltung beschrieben.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Sny83 » 27. February 2006 13:28

Ich hab vergessen bei dem Unterpunkt Options/ "System Services" das Häkchen bei den entsprechenden http und https Ports zu setzen ^^

man man man ^^

:roll:

naja :) tnx trotzdem ^^

PS: F1 hatte ich schon längst zu Rate gezogen ;) ohne Erfolg
Sny83
 
Posts: 2
Joined: 27. February 2006 09:22

Postby deepsurfer » 27. February 2006 14:08

Mal den "apache.exe" freigeben, soweit ich das in der Anleitung gelesen habe kannst du auch Programme sparat eintragen nicht nur Port zuweisungen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests