Mail automatisch versenden

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mail automatisch versenden

Postby Uschi » 22. February 2006 13:31

Hallo zusammen

Ich benötige Hilfe.

Ich habe ein CommunicationCenter installiert. Auf dem man einstellen kann das der Benutzer ein E-Mail mit Bestätigungslink gesendet bekommt.

Was brauche ich dazu um dies zu ermöglichen?

Ich habe eine DynDNS

Folgende Einstellungen sind vorhanden.
Enable Wildcard: ja
Mail Exchanger (optional): ja Backup MX? ja

Wer kann mir helfen?
Uschi
 
Posts: 44
Joined: 07. March 2005 20:46

Postby deepsurfer » 22. February 2006 15:51

Da du kein Quellverweiss geschrieben kann ich nur sagen, schau mal in den readme / dokus nach.
Mit sicherheit steht dort wie man einen Mailserver in die configuration aufnimmt.

Ab jetzt hättest du mehrere möglichkeiten.

- Einen existierenden MailAccount (gmx/web/t-online/etc. etc.) eintragen über diesen dann der CCenter seine Mails verschickt.

- Du benutzt den im XAMPP mitgelieferten Mercury-Mail Server oder
einen anderen frei erhältliches Mail-Server Programm und trägst die daten in den CCenter

- Du benutzt das im XAMPP mitgelieferte "Sendmail" wenn der CCenter eine "Sendmail" Zuweisung in seiner Konfiguration vorliegen hat.
Hierzu müsstest du aber dann den XAMPP-Sendmail wieder einrichten damit dieser Mails über ein vorhandenes Mailkonto bei xyz verschicken kann.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Uschi » 22. February 2006 16:11

Eine Readme / Dokus gibt es nicht, nur die Installationsanleitung
in der steht nur folgendes:

WebGroupCommunicationCenter - Installationshinweise

Eine ausführliche Anleitung zur Installation ist hier zu finden:
http://tk82.de/wgccdoc/index.php/Installationsanleitung


1. Alle Skriptdateien auf den Server laden

2. Folgende Verzeichnisse mit den Zugriffsrechten 0777 versehen
/cache
/admin/cache
/filebase
/images
/gfx/avatare
/gfx/filetypes
/gfx/quizbilder
/gfx/sml
/gfx/terminbilder
/gfx/icons


3. Die Datei install.php aufrufen und den Anweisungen folgen

4. install.php löschen und login.php aufrufen


Den mitgelieferten Mercury-Mail Server oder
einen anderen frei erhältliches Mail-Server Programm bekomme ich einfach nicht zum laufen. weiss nicht was ich da falsch mache. habe schon alles ausprobiert an Einstellungen, die ich gefunden habe. Swohl hier im Forum als auch über google. Die Mails gehen zwar teilweisse raus, aber kommen nicht an.
Uschi
 
Posts: 44
Joined: 07. March 2005 20:46


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests