...von localhost dirket ins Unterverzeichnis

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

...von localhost dirket ins Unterverzeichnis

Postby php-fuchs » 14. February 2006 14:38

Hi Leute,

kann mir vielleicht jemand erklären, wie ich es schaffen kann,
daß ich nach der Eingabe von 'localhost' z.B. dirket ins
Unterverzeichnis: 'test' also (localhost/test) springen kann ?

Bin für jeden Tipp dankbar !
php-fuchs
 
Posts: 3
Joined: 14. February 2006 13:26
Location: Köln

Postby KingCrunch » 14. February 2006 14:47

mod_rewrite
Oder in PHP ;) Ersteres Variante ist aber zu bevorzugen. Gibt noch andere, hab ich aber leider vergessen :/

Code: Select all
RewriteRule ^/$ /test/

reagiert jetzt aber nur wirklich auf Pfadangaben "http://domain/", also wenn nichts dahinter kommt. Ne andere Variante die ich spontan hätte, würde leider in eine Endlosschleife enden, was sicherlich nicht gewollt ist ;)

-----
Code: Select all
RewriteRule ^/([a-zA-Z0-9]*\.{1}[a-zA-Z0-9]*)$ /test/$1

Das dahinter könnte (nicht geprüft :roll: ) auch gleich dateinamen mitnehmen, falls so ein Aufruf der art http//domain/test.html kommen sollte.
Eventuelle Korrekturen erwünscht :)
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby php-fuchs » 14. February 2006 16:20

Hallo KingCrunch :),

zunächsteinmal vielen Dank für deine schnelle Rückantwort !

Ich hatte bei der Lösung eher an die Möglichkeit gedacht,
dass man die Basisrooteinstellung auf auf das
Unterverzeichnis einstellen kann !
php-fuchs
 
Posts: 3
Joined: 14. February 2006 13:26
Location: Köln

Postby KingCrunch » 14. February 2006 16:24

Dann war deine Frage nich ganz eindeutig :)

Du willst also, dass man "http://localhost/" eintippt und in ..../htdocs/test/ landet?

httpd.conf -> DOCUMENT_ROOT
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby php-fuchs » 14. February 2006 17:02

Sorry, das meine Fragestellung nicht eindeutig war !! :oops:

Aber das ist genau das was ich gesucht habe :!: :P :!:

Wie wird diese Einstellung vorgnommen :?:
und auf was muß geachtet werden :?:
php-fuchs
 
Posts: 3
Joined: 14. February 2006 13:26
Location: Köln

Postby KingCrunch » 14. February 2006 17:55

Zu beachten gibts da wenig bis garnix. Eventuell kannst du noch diese Stelle
Code: Select all
# This should be changed to whatever you set DocumentRoot to.
#
<Directory "C:/abc/def/xampp/">
entsprechend anpassen, aber da du dich unterhalb von htdocs bewegst, ist das (glaub ich) nicht notwendig.

Die kommentierung in der httpd ist in der Hinsicht schon ziemlich aufschlussreich
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests