CPU Auslastung

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

CPU Auslastung

Postby Sonorc » 14. February 2006 12:46

Hallo,
wen ich Xampp starte geht meine CPU Auslastung auf 100% was kanman da machen?
Wen ich es aus mache dann geht die CPU Auslastung auf 2%.

Pentium 4
3 GHz
1 GB RAM
Windows XP Home Edition
Service Pack 2
Sonorc
 
Posts: 7
Joined: 14. February 2006 12:38

Postby KingCrunch » 14. February 2006 12:49

Was meinst du mit "Xampp"? Apache? ControlPanel? mySQL?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Sonorc » 14. February 2006 12:50

Apache und mySQL
Sonorc
 
Posts: 7
Joined: 14. February 2006 12:38

Postby deepsurfer » 14. February 2006 13:11

Öffne (editiere) die httpd.conf im Verzeichnis \xampp\apache\conf

Scrolle ganz runter und füge diese Zeile ganz unten hinzu

Win32DisableAcceptEx

abspeichern, apache neu starten lassen, Prozessliste anschauen.
Wenn Apache und MySQL direkt nach dem starten bis ca. 2 minuten lang auf 100% stehen ist das normal, danach sollten beide runter gehen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Sonorc » 14. February 2006 13:23

Sonorc
 
Posts: 7
Joined: 14. February 2006 12:38

Postby deepsurfer » 14. February 2006 13:43

hhhmmmm..... nu wüsst ich auch nicht weiter...


achso... Screenis mit ALT + DRUCK machen, damit machst du screene vom Aktiven Fenster und nicht vom ganzen Desktop (strg + druck).
Ändere das besser, denn mansche Icons sind nicht für andere Augen bestimmt.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Sonorc » 14. February 2006 13:45

ach habe es hin bekommen danke für hilfe
Sonorc
 
Posts: 7
Joined: 14. February 2006 12:38

Postby deepsurfer » 14. February 2006 13:46

und wie ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Fabse1 » 04. March 2006 14:04

Ich hab das selbe Problem!

Ich starte Apache CPU Auslastung normal. Aber sobald ich eine PHP Datei im Browser öffnen will steigt die Auslastung auf 100%.

Bitte helft mir!

Gruß, Fabse
Fabse1
 
Posts: 2
Joined: 04. March 2006 13:58

Postby deepsurfer » 04. March 2006 14:40

Fabse1 wrote:Ich hab das selbe Problem!

Ich starte Apache CPU Auslastung normal. Aber sobald ich eine PHP Datei im Browser öffnen will steigt die Auslastung auf 100%.

Bitte helft mir!

Gruß, Fabse


Hast du denn auch diesen Thread gelesen und gesehen das dafür ein Lösungsansatz vorliegt oder hast du jetzt einfach mal aus Lust und Laune ein Beitrag geschrieben ;)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Fabse1 » 05. March 2006 15:39

Natürlich hab ich den Beitrag gelesen und obiges ausprobiert. Klappt aber nicht sonst würd ich ja nicht schreiben :roll:

Edit:
Komischer weise klappt es wenn ich auf das xampp Verzeichnis zugreife sehr wohl aba wenn ich auf mein eigenes Script zugreifen will ist der Prozessor wieder auf 100%
Fabse1
 
Posts: 2
Joined: 04. March 2006 13:58

Postby KingCrunch » 05. March 2006 15:55

Klingt für mich nach einder Endlosschleife im Script
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests