[gelöst]Apache auf WinXP Pro hat Speicherfehler

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby Sider » 05. April 2006 08:42

Der Speichertest mit Memtest 86 ist 2mal ohne Fehler durchgelaufen! Daran kanns also nicht liegen.
Sider
 
Posts: 57
Joined: 13. February 2006 15:12

....

Postby ocira » 17. April 2006 10:00

das gleiche Problem habe ich auch, ich lasse XAMPP ca 4h an udn schon ist die Auslagerungsdatei udn Speicher so zu, das nichteinmal der Browser oder Taskmanager! Mich wundert es nur, das dies nur bei uns auftritt ;-(
Wäre super wenn da mal Infos kämen, warum das so ist! An den Speicherriegeln liegt es definitiv nicht (habe andere reingesteckt)!
Ein windows Problem liegt definitiv auch nicht vor, da ich XP Pro neu aufgesetzt habe, udn das Problem immer noch hatte!
Da ich XAMPP als Entwicklungsplattform benutze, ist es natürlich nervig alle 2h meinen rechner neu booten zu müssen!
Kann es sein das XAMPP mit irgentwelcher anderen Hardware nicht zusammenarbeitet (Chipsätze /Prozzesoren?) Hatte früher mal XAMPP auf nen AMD 1200 laufen, und es ging seltsamerweise!
Werde jetzt mal ältere XAMPP Versionen austesten, und schauen ob beim
Konkurenzprodukt ähnliche Probleme in Sachen Speicherauslastung auftreten!
ocira
 
Posts: 2
Joined: 14. April 2006 00:03

Postby Sider » 18. April 2006 14:52

Also ich habe es nun offenbar endlich gelöst bekommen! :D

Ich habe auf Mediawiki 1.5.8 geupdated und zusätzlich auf Php 4 umgeschaltet, was in der Xammp Version 1.5.1, die ich nun nutze auch mit den Sonderzeichen merkwürdigerweise funktioniert.

Entweder war der Fehler in der Mediawiki Software oder aber sie läuft auf Php 5 nicht fehlerfrei. Es ist dennoch sehr merkwürdig, dass ein Apache dadurch abschmieren kann.
Sider
 
Posts: 57
Joined: 13. February 2006 15:12

Postby Micha_B » 15. May 2006 14:10

Ich vermute, dass dieser Fehler viel verbreiteter ist, als man annimmt. Jedenfalls haben wir das gleiche Problem. Dabei ist bei uns aufgefallen, dass der Fehler zu ca. 99% vom Apache gemeldet wird, sporadisch aber auch von anderen Programmen (Adobe Reader, WinRar, etc.)
Micha_B
 
Posts: 2
Joined: 15. May 2006 13:51
Location: Berlin

Postby Sider » 16. May 2006 10:30

Das kann daran liegen, dass es sich beim Apache m.E. um eine speicherintensive Anwendung handelt und so Fehler gehäuft auftreten wegen der stärkeren Belastung.

Ich kann jedenfalls berichten, dass der Fehler jetzt seit der letzten beschriebenen Änderung schon seit einem Monat nicht mehr auftrat.
Sider
 
Posts: 57
Joined: 13. February 2006 15:12

Postby Micha_B » 22. May 2006 12:25

Dito!
Läuft bei uns jetzt auch stabil. Allerdings haben wir eine etwas andere Konfiguration im Einsatz: xampp 1.5.3 und MediaWiki 1.6.5 mit PHP 4!

Vielen Dank für den Tip mit PHP4, das ist tatsächlich die alles entscheidende Änderung.
Micha_B
 
Posts: 2
Joined: 15. May 2006 13:51
Location: Berlin

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests