XAMPP hinter Router Speedport w500v

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby Dr KillerJoe » 31. January 2006 23:02

JollyFine wrote:wenn ich das hier machen wollte, würde ich die Img-funktion nutzen - und die verlangt nun mal eine url, also beginend mit http...



jain...


man kann auch ein Bild ausgehen vom Pfad der html-Datei (geht bei allen anderen genauso) ausgehend anwählen...

Beispiel:

html-Datei liegt im root-Verzeichnis des Webspace und die Bild-Datei im Unterordner Image...

Der relative Pfad bildet sich dann wie folgt:

<img src="image/bild.jpg" width="..." height="...">
Dr KillerJoe
 
Posts: 35
Joined: 19. January 2006 22:38

Postby JollyFine » 31. January 2006 23:16

soweit versteh ich das schon, würde ich bei einer "normalen" seite aller wahrscheinlichkeit auch so ausführen, also <img src=".../verzeichnis/bild.jpg" usw.
doch bei einem forum wäre das wohl etwas schwierig, da ich hier von der thread.php + der zugehörigen threadid - die ich in dem moment ja noch nicht kenne - ausgehen müsste.

greez
Jolly
JollyFine
 
Posts: 22
Joined: 29. January 2006 11:10

Postby Dr KillerJoe » 31. January 2006 23:31

Codest du das Forum selber? phpBB2 Foren funktionieren mit relativen Pfaden!!
Dr KillerJoe
 
Posts: 35
Joined: 19. January 2006 22:38

Postby JollyFine » 02. February 2006 21:52

nö, nutze ein woltlab und bau lediglich codeschnipsel oder hacks ein
JollyFine
 
Posts: 22
Joined: 29. January 2006 11:10

Postby DarthDestroyer » 02. February 2006 23:11

Das selbe Problem habe ich jetzt auch...
genau mit dem selben Router!


Würde mich sehr freuen, wenn du posten würdest, wie du dein Problem gelöst hast (die Internet-Erreichbarkeit)

Meine IP wird geupdated, daran liegt es nicht!
Nur wenn ich dann dragon-server.ath.cx eingebe (ath.cx ist eine andere endung, genau wie zB dragon-server.dyndns.org) dann passiert einfach nichts!!!

Der Browser sagt bei einer leeren seite "Fertig".???
Aber es befinden sich definitiv Dateien im Ordner!!!

Port Forward ist ebenfalls richtig eingestellt!

Hoffe das deine Antwort mir auch weiterhelfen kann!

MfG

DarthDestroyer
DarthDestroyer
 
Posts: 3
Joined: 02. February 2006 22:19

Postby JollyFine » 04. February 2006 23:18

@DD:
geh in dein konfigurationsmenü des routers und überprüfe folgende einstellungen:
Nat regeln:
nat betriebszustand ein
standardserver ein
ipadresse des standardservers eingeben (also die wo dein xampp drauf läuft)

PC liste für portregeln:
schaun, ob die mac drin und freigegeben ist

port weiterleitung:
regel für webserver auswählen und aktiv schalten
gültigkeitsrechner (xampp) auswählen
TCP 8080,143,80,3306,21 eintragen (ggf.2.webserverregel erstellen)

pppoe aus

dynamisches dns: ein
anbieter auswahl: dyndns
zugangsdaten des anbieters eingeben

bei deinem anbieter überprüfen ob die externe ip drin steht oder die lokale
deinen updater auf local area network stellen bei connect

thats it
danach funzte es zumindest bei mir

greez Jolly
JollyFine
 
Posts: 22
Joined: 29. January 2006 11:10

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests