Xampp und Win 2003

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp und Win 2003

Postby SuperMarioH » 27. January 2006 16:00

Hallo an alle :-)

hab ein kleines grosses problem, Xampp richtig auf win 2003 einzurichten.
Ich würde gerne die Website die unter Apache läuft online verfügbar machen.
Hab hierfür DynDns installiert und mich dort registriert (hab eine dyn IP).

Was muss ich bei win 2003 alles einstellen, damit die Website die auf Apache Server läuft auch ausserhalb verfügbar ist?
(local läuft alles wundebar localhost/Website)

Gibt es irgendwo eine detaillierte Anleitung?

Danke für eine schnelle Antwort

Gruss
Mario
...If we each desire what is pleasant to ourselves,
then nobody desires what is pleasant to others...
SuperMarioH
 
Posts: 2
Joined: 27. January 2006 15:52

Postby Mr. Death » 27. January 2006 21:35

Da sind noch mehr Infos von Deiner Seite aus notwendig.

Wo steht der Server? Bei Dir zu Hause? Wenn ja, wie ist er ans Internet angeschlossen? Verwendest Du einen Router? usw.

:wink:

Gruss

Markus
User avatar
Mr. Death
 
Posts: 30
Joined: 11. January 2006 13:17
Location: Bayern

Postby SuperMarioH » 28. January 2006 12:10

Also, Hadware-mässig sieht es folgendermassen aus:
- Fujitsu Primergy n40-70 Server (der steht bei mir zuhause)
- 2 Netzwerkkarten
- 1 Alcatel (Thompson) SpeedTouch 510 (router + DSL Modem, ISDN)
(Das routing wird jedoch von win 2003 übernommen (DHCP))
- Win 2003

reciht das an infos? bin leider kein netzwerk profi...
...If we each desire what is pleasant to ourselves,
then nobody desires what is pleasant to others...
SuperMarioH
 
Posts: 2
Joined: 27. January 2006 15:52

Postby Mr. Death » 28. January 2006 22:40

Auf dem Server solltest du den IP-Update-Client installiert haben, sofern dein Router dies nicht unterstützt.

Dem Server im LAN verpasst Du eine statische IP.

Im Router sollte das Port-forwarding aktiviert sein. Also Port 80 sollte dann auf die IP deines Servers im LAN eingetragen ein.

Als letztes musst Du lediglich noch deine Domain umleiten.

Beispiel:

Du hast dir die "www.ichbincool.de" reserviert. Auf dyndns hast du dir die domain "topserver.game-host.org" eingetragen.

Dann sollte die Umleitung deiner Domain dann auf die "http://topserver.game-host.org/dein HP Verzeichnis/deine startseite" lauten.

Wichtig ist, dass deine dynamische IP immer wieder an Dyndns gemeldet wird. (Entweder durch den Update-Client oder Router).

Das ist alles. :wink:

Gruss

Markus
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.
User avatar
Mr. Death
 
Posts: 30
Joined: 11. January 2006 13:17
Location: Bayern


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests