MagickWand Installation (Tut)

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MagickWand Installation (Tut)

Postby M3g4Star » 25. January 2006 08:06

Problemchen

Also mein Problem besteht darin das ich Bilder mit 220 dpi erstellen muss. So habe ich das alles schon mit den Standart PHP Funktionen implementiert, musste doch leider feststellen das ich die Pixeldichte dort nicht bestimmen kann und er mir aus jedem Pic ein 72 dpi Bild macht, logischerweise, da Internetkompatibel. :oops: :roll:

:arrow: Mehrere Std. arbeit umsonst. :shock:

So habe ich mich auf die Suche nach einer anderen Möglichkeit gemacht, und bin bei ImageMagick gelandet. Das habe ich simplerweise auch mit dem Windoooooof-Installer installiert und den copare-Befehl aus der PHP-Datei aufgerufen. Soweit, Sogut.

Nur mit der MagickWand Extension für PHP will's nicht so recht. In der Docu steht leider nur bei Installation:

Windows
To be added.


Tja und nach einem Tag Google- und Forumsuche ohne Erfolg dachte ich vllt hat hier shcon mal jemand mit dem Problem zu tun gehabt und könnte vllt ein kleines Tut an dieser Stelle einfügen.

So far

da M3g4Star 8)
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Wiedmann » 25. January 2006 09:19

vllt hat hier shcon mal jemand mit dem Problem zu tun gehabt

Dazu müsste man ja erst einmal wissen welches Problem du genau hast.

z.B.:
Nur mit der MagickWand Extension für PHP will's nicht so recht.

- was will damit nicht so recht?
- und bzw. was hast du mit der PHP-Extension gemacht?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby M3g4Star » 25. January 2006 09:34

Naja .. einfach das einbinden der Extension funzt nicht.

Ich hab schon geschaut aber wenn ich die *.dll's in die php.ini einbinde startet mein Apache nicht mehr.

Ich habe schon mehrere Foren durchforstet und auch "Ansätze" gefunden aber so wie hier oder hier gehts nicht.

's wäre genz fein wenn mal jemand 'n Tut schrieben könnte wie man MagickWand in PHP einbindet.

Ich habe die *.dll's runtergeladen. Und dann noch dieses Manual durchgeforstet aber wie schon gesagt es gibt kein richtiges Tut dazu. Wie ich das einbinden kann ......

:roll:
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Wiedmann » 25. January 2006 09:42

Ich habe die *.dll's runtergeladen.

Hast du denn ein PHP 5.0.4?

aber so wie hier oder hier gehts nicht.

Jedenfalls hast du dich dann an diese Anleitung nicht wirklich gehalten...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby M3g4Star » 25. January 2006 10:26

Nee ich hab ja XAMPP 1.5.1 installiert und dadurch PHP 5.1.1 + 4.4.1 pl1.

*hm* ... sollt ich vllt mal schaun ob ich die älteren Versionen bekomm. Ok .. werd das mal angehen.

Hm .. kann aber davon ausgehen das du das selbst noch nicht gemacht hast :roll: oder ?

An die Anleitungen hab ich mich soweit wie möglich gehalten nur gibt es halt keine magickwand_dyn.dll ... :roll:

5) Kopieren der magickWand.dll nach php/ext
6) in der php.ini: extension=php:magickwand_dyn.dll einfügen


Wei schon gesagt ImageMagick läuft soweit. *hm* naja werd mich vllt auf die Komandozeilen befehle beschränken und die Extension aussen vor lassen.
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Wiedmann » 25. January 2006 10:35

An die Anleitungen hab ich mich soweit wie möglich gehalten

Aha? Also hast du auf PHP4 umgeschaltet und wegen PHP eine PHP5-Extension benutzt?

nur gibt es halt keine magickwand_dyn.dll ...

Wieso soll es die nicht geben? Bei dem Link in dieser Anleitung musst halt etwas "kreativ" sein...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby M3g4Star » 25. January 2006 11:12

8) *löl*

Genau .. und 'n bissl dumm bin ich auch :D

Aha? Also hast du auf PHP4 umgeschaltet und wegen PHP eine PHP5-Extension benutzt?


Ist Ok .. ich werd's schon so packen. :roll:
Ich denke mal nicht das DU mir in diesem Fall weiter helfen kannst / willst

:wink:

und mit "kreativ" sein hat das nix zu tun und den Namen der *.dll hab ich auch geändert aber er kam da nicht zurecht, da er die eine oder andere Funktion nicht gefunden hat aber nuja.

... darum Google ich lieber und poste keine Forum-Threads da die in den meisten Fällen nicht "ordentlich" beantwortet werden.

:roll:
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Wiedmann » 25. January 2006 12:28

Hm .. kann aber davon ausgehen das du das selbst noch nicht gemacht hast oder ?

Stimmt, aber gerade. Ist jedenfalls eine gute Alternative zur ImageMagick-Extension die beim XAMPP eh schon dabei ist.

Bei dem Link in dieser Anleitung musst halt etwas "kreativ" sein...

Und bei PHP4 nennt sich das Directory "extensions" und nicht "ext" (steht aber auf der Af-Homepage oder in phpinfo). Ansonsten hab ich mich auch nur an diese Anleitung gehalten und es tut...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby M3g4Star » 25. January 2006 12:48

also meinst 's kann shcon daran liegen das ich PHP 5.1.1 drauf hab und die *.dll's für die 5.0.4 Version sind ?? *hm* Ok .. naja ich werd bei PHP 5 bleiben. Und eigentlich müsste es auch damit gehen.

Ach so und zur extension die schon dabei ist:

wenn ich die aktiviere Meckert er rum, das die die Funktion "destroydrawingwand" in der angegebenen *.dll fehlt.
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby Wiedmann » 25. January 2006 13:00

Und eigentlich müsste es auch damit gehen.

Ganz wie du meinst...

Ach so und zur extension die schon dabei ist:
wenn ich die aktiviere Meckert er rum, das die die Funktion "destroydrawingwand" in der angegebenen *.dll fehlt.

AFAIK ist die gegen eine 5er Version von ImageMagick gelinkt.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests