ist xampp das, was ich suche?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

ist xampp das, was ich suche?

Postby Ferientechniker » 22. January 2006 20:18

Was meinen die Profis: Ist XAMPP das, was ich suche?

Mein Vorhaben
- Server auf dem Dateien (word, excel, usw.) abgelegt werden
- 10 Personen sollen ihre eigene Dateiablage bekommen
- Pro Person etwa 2-3GB Platz
- Server soll über dyndns erreichbar sein
evtl. weiteres Vorhaben:
- Weblog (Wordpress) betreiben (momentan bei Gratisanbieter)
- Websites betreiben

Ist Xampp dafür das Richtige?

Was brauche ich an Hardware?
(Reicht ein PIII mit 500MHZ und 128MB RAM? Bluewin ADSL 600/100?)

Also, ich bin froh um eure Ratschläge, damit ich möglichst bald losbasteln kann. Danke.
Ferientechniker
 
Posts: 3
Joined: 22. January 2006 19:52

Postby Wiedmann » 22. January 2006 20:57

Ist Xampp dafür das Richtige?

Im Prinzip ja, da ja lediglich einen Webserver benötigst wie es auch einer beim XAMPP dabei ist.

Trotzdem ein Hinweis auf unsere Philosphie:
http://www.apachefriends.org/de/xampp.html#163
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

hardware

Postby Ferientechniker » 22. January 2006 21:32

Ok. Danke für deinen Hinweis bezüglich Philosophie, doch das ist mir eben zu schwammig. Darum wollte ich ja hier mal nachfragen, damit ich mich nicht verrenne.

Kannst du mir (oder jemand anderer) etwas bezüglich Hardware sagen. Reicht das oben Angegebene für mein Vorhaben?

Merci.
Ferientechniker
 
Posts: 3
Joined: 22. January 2006 19:52

Postby gerrit » 23. January 2006 16:06

128 MB RAM sind sehr wenig. Welches Betriebssytem hast du? Bei einem so schmalbrüstigen Rechner kann es mit Windows 2003 Server reichen, besser aber wäre da Linux zu nehmen, das braucht weniger Ressourcen. Unter Windows 2003 sollte sowas sogar mit einem Pentium 100MHz zu machen sein, ich empfehle aber auf jeden Fall (viel) mehr RAM, wenigstens 512 MB, besser 1 GB.

Gerrit
gerrit
 
Posts: 31
Joined: 09. November 2005 02:43

Postby deepsurfer » 23. January 2006 19:58

Unter Windows 2003 sollte sowas sogar mit einem Pentium 100MHz zu machen sein,

Hi gerrit , auf sowas hast du W2K3 installiert bekommen ?, soweit ich weiss lässt der Installer von W2K3 das schon nicht auf diesen Prozessorkern zu.

Und ich gehe mal von aus das diejenigen die sich diese teure ServerSoftware kaufen auch das nötige kleingeld haben sich aktuelle Serverhardware zu leisten.

Nicht bös, gemeint !! :wink:
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby KingCrunch » 26. January 2006 00:48

Oder nich ganz legal ;)

@topic: 500MHz und 128MB Speicher reichen für grad mal 10 Leute massig aus
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Merci!!!

Postby Ferientechniker » 26. January 2006 22:33

Danke an alle!!!
Dann sollte also meinem Vorhaben nichts mehr im Wege stehen.
Mein Plan sieht nun so aus:
PIII mit 128 oder besser 256 RAM finden mit winXP & XAMPP & dyndns
einrichten und an eine 600 100er ADSL-Leitung hängen

Das kostet mich vorläufig hoffentlich ausser Zeit nichts, um Erfahrungen zu sammeln... *schau ma mal*
Ferientechniker
 
Posts: 3
Joined: 22. January 2006 19:52


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests