nur http://localhost/path/ und nicht http://localhost/path

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

nur http://localhost/path/ und nicht http://localhost/path

Postby ottoplanet » 01. July 2003 07:14

Hallo,

ich benutze WAMPP 1.0 (weil mein Provider die gleichen Versionen von Apache und PHP benutzt).

Nu meine Frage: Welche Einstellung in http.conf ist zuständig dafür, dass ich den abschließenden Slash nicht mit angeben muss und trotzdem die index-Datei aufgerufen wird.

Ich glaube, ich habe das schon mal im Forum hier gelesen, habe aber nicht die richtigen Suchbegriffe zum Thema gefunden.

Andreas
ottoplanet
 

Postby uhe2002 » 01. July 2003 15:04

hi - das sollte der passende eintrag sein:
# The index.html.var file (a type-map) is used to deliver content-
# negotiated documents. The MultiViews Option can be used for the
# same purpose, but it is much slower.
#
DirectoryIndex index.html index.htm index.php index.php4 index.php3 index.cgi index.pl index.html.var index.phtml
uhe2002
 

Postby HardySim » 17. May 2004 14:03

hey jungs...

ich hab das selbe problem - hock hier in so nem laden, die ihren apache mal wieder total vermurkst ham und ich soll das slash problem wieder fixen..

also ich hab jetzt einfach mal in die directory /htdocs dingens diese eine zeile

DirectoryIndex index.html index.htm index.php index.php4 index.php3 index.cgi index.pl index.html.var index.phtml


eingetragen, aber es geht immer noch nicht.. :(

is da was an meiner position falsch oder so? bzw. wo genau (in welche direktive oder doch allein) muss der direktorxindex hin??

pls. help
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby Wiedmann » 17. May 2004 14:12

Wie machst sich das Slash "Problem" bei dir genau bemerkbar? Gib mal die genau URL (ohne Server) und Plattenpfad an.

Ansonsten ist mod_dir dafür zuständig. Oder manche Browser machen das auch von sich aus. Die Directive "DirectoryIndex" ist dann dafür zuständig, dass wenn nur ein Verzeichnis aufgerufen wird, darin eine dort aufgeführte Datei gesucht wird, und diese dann ausgeliefert wird.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby HardySim » 17. May 2004 14:17

wat?

also ich ruf http://localhost/xampp/ (mit slash) auf und das funzt

aber wenn ich http://localhost/xampp (OHNE slash) versuche, dann sagt er "seite wurde nicht gefunden" (allerdings nicht ne apache fehlerpage sondern die vom IE)

mod_dir hab ich auch mal reingehaun (wobei ne datei dafür gar nich existiert) aber das ändert auch nichts.. online würds angeblich normal gehn nur local halt nich :(

sonst noch ideen??

PS: mit alias gehts auch nur MIT slash
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby Wiedmann » 17. May 2004 14:28

aber wenn ich http://localhost/xampp (OHNE slash) versuche, dann sagt er "seite wurde nicht gefunden" (allerdings nicht ne apache fehlerpage sondern die vom IE)

So nebenbei: Habt ihr an den ErrorDocument rumgespielt?

mod_dir hab ich auch mal reingehaun (wobei ne datei dafür gar nich existiert) aber das ändert auch nichts.. online würds angeblich normal gehn nur local halt nich :(

mod_dir ist ein Modul und sollte im Verzeichnis "/xampp/apache/modules/mod_dir.so" sein. Auch sollte es in der httpd.conf geladen werden (LoadModule).

Was ist Online, von einem anderen Rechner aus? Welchen Browser (Version) ist dort lokal installiert. Irgendwie mit Rewrite rumgespielt?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby HardySim » 17. May 2004 14:32

hm, keine ahnung ;)

ich weiß nur dass eben diese apache/modules/mod_dir.so nicht existiert - dann hab ich auch keien ahnung ob da einer an den errordocs rumgespielt hat (is ja auch egal) - die frage is nur, warum das extern übers inet ohne slash geht und nicht lokal mit internen ips (rechner sind alle gleich) :(
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby Wiedmann » 17. May 2004 14:39

ich weiß nur dass eben diese apache/modules/mod_dir.so nicht existiert -

Dann lass dir mit phpinfo anzeigen ob es geladen ist

dann hab ich auch keien ahnung ob da einer an den errordocs rumgespielt hat (is ja auch egal)

Stimmt *g* nur weil halt anscheinend kein Errordokument gesendet wird und somit der Browser eines erzeugt.

- die frage is nur, warum das extern übers inet ohne slash

Wenn mod_dir nicht läuft, muß es der Browser machen. Vielleicht kann es der lokal linstallierte nicht und die anderen schon...

Noch eine Möglikeit:
ServerName ist was? Und UseCanonicalName ist wie eingestellt? Wobei das eher dazu führen würde, das es lokal geht aber nicht extern.... Läßt sich das, was in SeverName steht im Browser aufrufen?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby HardySim » 17. May 2004 14:43

also servername is localhost

listen und port hat er auf 80 und servercaninicname oder wie auch imer hab ich auch noch net gesehn (zumindest net in der conf hier..)

und der localhost wie unter servername gegeben lässt sich auch nicht auf dem rechner selbst aufrufen - ich mach das mit der 127.0.0.1

aber hab mir sagen lassen, dass die kiste ganz normal im lan funzt und alles nur muss man halt den slash an ordner machen (direkte dateinamen gehn auch ohne..)



edit: UseCanonicalName On -> das hab ich doch noch gefunden.. hilft das was?
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby Wiedmann » 17. May 2004 14:53

Gut. localhost läßt sich also nicht auflösen zu 127.0.0.1 (oder andersherum). Sprich, defekte DNS-Konfiguration.

Dann geht wohl auch ein Ping nach localhost oder 127.0.0.1 nicht richtig?

Trag doch in die hosts mal "127.0.0.1 localhost" mit ein.

"UseCanonicalName Off" würde wahrscheinlich helfen. Aber grad bei localhost sollte es auch mit "On" gehen. Also überprüf die DNS-Auflösung.

(Wird das mod_dir jetzt in der phpinfo aufgeführt?)

Hmmm, trotzdem komisch: http://localhost/xamp/ geht und http://localhost/ nicht

aber hab mir sagen lassen, dass die kiste ganz normal im lan funzt und alles nur muss man halt den slash an ordner

Also tuts von auserhalb doch auch nicht?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby HardySim » 17. May 2004 14:57

wo soll ich die hosts eintragen?? - das ließe sich jetzt eher gar nich realisieren.. außderdem kanns das ja auch net sein, weil wenn ich im lan über die ip aufrufe funzt das ja auch nur muss halt der slash am ende stehn..

ich frag mich ja nur warum der slash dahin muss weil sonst geht ja auch alles und wenn er den DNS oder sonstwas net findet, würd ja gatr nix gehn..


und in der phpinfo(); tut sich auch nix von wegen nem mod_dir.. unter welchem punkt stehn die denn - vielleicht hab ichs übersehn... :?
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby Rolidor » 17. May 2004 15:00

The DirectoryIndex directive sets the list of resources to look for, when the client requests an index of the directory by specifying a / at the end of the a directory name.

So stehts in den Apache Docs geschrieben. Daran ist gar nix besonderes. Adressen die sich auflösen lassen (http://localhost, www.irgendwas.com) werden vom Server auf das entsprechende Root-Verzeichnis gemappt. Deswegen wird dann auch automatisch die unter 'DirectoryIndex' aufgeführte Liste abgearbeitet. Bei 'http://irgendwas.com/unterverzeichnis' handelt es sich um eine absolute Pfadangabe. Da muss ein Slash hinter. So sagts die Doku.
Siehe http://httpd.apache.org/docs-2.0/mod/mod_dir.html
Warum das manchmal ohne Slash funzt, weiß ich auch nicht. Ist möglicherweise eine Browser- und/oder betriebssystemabhängige Geschichte.
Rolidor
 
Posts: 406
Joined: 20. April 2004 10:17
Location: Dreieich - Hessen

Postby Wiedmann » 17. May 2004 15:04

online würds angeblich normal gehn nur local halt nich
....
weil wenn ich im lan über die ip aufrufe funzt das ja auch nur muss halt der slash am ende stehn..

Irgenwie wiedersprüchlich. Entweder es geht überhaupt nicht, oder nur lokal nicht.

und wenn er den DNS oder sonstwas net findet, würd ja gatr nix gehn..

Der DNS ist in dem Fall nur interresant, weil der Apache da ja eine Referenz auf sich selbst zusammenbauen muß. Und je nach Vorgabe wie er das machen soll und von wo aus man die Seite aufruft, kann es da unterschiecliche Ergebnisse geben.

und in der phpinfo(); tut sich auch nix von wegen nem mod_dir.. unter welchem punkt stehn die denn - vielleicht hab ichs übersehn... :?

phpinfo aufrufen. Im Brower "bearbeiten --> suchen: mod_dir". Müßte bei "apache2handler" unter "Loaded Modules" aufgeführt sein.

Wenn dieses Modul nicht geladen ist, ist schon klar das es wohl i.d.R. von überall her nicht geht.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Wiedmann » 17. May 2004 15:08

@Rolidor
Siehe http://httpd.apache.org/docs-2.0/mod/mod_dir.html
Warum das manchmal ohne Slash funzt, weiß ich auch nicht. Ist möglicherweise eine Browser- und/oder betriebssystemabhängige Geschichte.

Lies dir diese Seite bitte nochmal aufmerkam durch....
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Rolidor » 17. May 2004 15:16

Michhintermsteinverkriechundschrecklichrotwerde.
Ist mir wirklich peinlich. Ich hätte nicht einfach so über den Text fliegen dürfen. Deine Einschätzung, dass mod_dir nicht geladen ist, ist wahrscheinlich die Ursache von HardySims Problem. Ich halt mich raus.

Rolidor
Rolidor
 
Posts: 406
Joined: 20. April 2004 10:17
Location: Dreieich - Hessen

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests