Wechsel auf 1.51

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Wechsel auf 1.51

Postby multikon » 14. January 2006 05:02

Hi all

Folgendes Problem ...

Ich habe zur Zeit "Xampp 1.50 pl1" mit Mercury am laufen. Da man ja nun auf die neue Version nicht updaten kann, hab ich mich gefragt, welche Dateien (Einstellungen ect) ich sichern muss, um das 1.51 sofort/schneller in Betrieb nehmen zu können.


thx & cya
multikon
 
Posts: 18
Joined: 29. June 2005 22:38
Location: Velbert / NRW

Postby deepsurfer » 15. January 2006 15:07

- entweder einen kompletten MySQL DUMP erstellen oder jede einzelne Datenbank DUMPen, am besten mit PhpMyadmin.

- Mercury INIfiles kopieren

- httpd.conf backuppen und eigene Einträge entweder in die neue httpd.conf einpflegen oder die modulare config Aufteilung beim 1.5.1 erweitern.

- komplette Webverzeichnisse sollte mit einem simplen Kopieren wieder funktionieren, sofern du die Pfadstrucktur beibehältst.

hhmmm....das müsste jetzt alles sein.....<grübel>
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby multikon » 15. January 2006 15:35

deepsurfer wrote:- entweder einen kompletten MySQL DUMP erstellen oder jede einzelne Datenbank DUMPen, am besten mit PhpMyadmin.

- Mercury INIfiles kopieren

- httpd.conf backuppen und eigene Einträge entweder in die neue httpd.conf einpflegen oder die modulare config Aufteilung beim 1.5.1 erweitern.

- komplette Webverzeichnisse sollte mit einem simplen Kopieren wieder funktionieren, sofern du die Pfadstrucktur beibehältst.

hhmmm....das müsste jetzt alles sein.....<grübel>


Hi

MySql benutze ich nicht, eigentlich nur den Apache/Php und Mercury ...

Also ok:
- Mercury INIfiles sichern
- PHP.ini auch ?, oder muss ich auch die neue nehmen ?
- httpd.conf kann nicht übernommen werden ?, was heisst modulare config Aufteilung ?!
- Webverzeichnisse is klar, Pfade bleiben auch.


thx & cya
multikon
 
Posts: 18
Joined: 29. June 2005 22:38
Location: Velbert / NRW

Postby deepsurfer » 15. January 2006 18:28

- Mercury INIfiles sichern

Ansonsten müsstest du alles manuell neu EIntragen.....

- PHP.ini auch ?, oder muss ich auch die neue nehmen
?
Jaein, besser wäre es und in der neuen dann Manuell die Änderungen aus der "alten" hinzufügen.....falls du überhaupt Änderungen gemacht hast.

- httpd.conf kann nicht übernommen werden ?, was heisst modulare config Aufteilung ?!

Wenn du den 1.5.1 Installierst wirst du sehen das die vorhandene httpd.conf im letzten Abschnitt reihenweise includes durchführt.
Diese Includes sprechen eigentlich für sich selber....anschauen, dann weisst du was ich meine

- Webverzeichnisse is klar, Pfade bleiben auch.

Wenn halt der 1.5.1 von dir so Installiert wird die die Vorgängerversion sollte es so auch reichen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby multikon » 15. January 2006 18:45

Ok, schönen Dank ..

Werde mich dann heut Nacht mal daran versuchen, scheint ja dann doch nicht viel zu sein, was ich beachten müsste :D


cya
multikon
 
Posts: 18
Joined: 29. June 2005 22:38
Location: Velbert / NRW

Postby deepsurfer » 15. January 2006 18:48

Mach auf jedenfall auch einen gesamt Backup deines XAMPP Verzeichnises !
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby multikon » 15. January 2006 19:11

Hi

Jo, das sowieso. Besser auf Nummer sicher gehen, bevor alles hin is :D


cya
multikon
 
Posts: 18
Joined: 29. June 2005 22:38
Location: Velbert / NRW


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests