VirtualHost functioniert nicht (mehr)[Gelöst/Solved]

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

VirtualHost functioniert nicht (mehr)[Gelöst/Solved]

Postby siebe » 13. January 2006 06:44

Allen,

Ich bin seit längerem ein sehr zufriedene Holländischer Benutzer von Xampp.
Im moment bin ich dabei die neueste version van xampp aus zu probieren.(xampp-win32-1.5.1.zip) (auf ein test-server unter windows XP)

Da stoße ich beim Apache gegen ein VirtualHost-problem.
Was immer funktioniert hat war:

ServerRoot "F:/xampp/apache"

DocumentRoot "F:/KomTerug"

NameVirtualHost *:80

<VirtualHost *:80>

ServerName www.komterug.nl
ServerAlias komterug.nl *.komterug.nl
DocumentRoot F:/KomTerug/www/

ErrorLog logs/www.error.log
CustomLog logs/www.access.log combined
LogLevel notice

</VirtualHost>


Seit diesem Version bekomme ich aber beim url: http://www.komterug.nl die Fehlermeldung in www.error.log:
(20023)The given path was above the root path: Cannot map GET / HTTP/1.1 to file in browser bekomme ich 403.

Was könnte ich da falsch machen?

Via ssl lauft alles ok( https://www.komterug.nl )...und das sieht so aus:

<VirtualHost _default_:443>

ServerName www.komterug.nl
ServerAdmin admin@komterug.nl
DocumentRoot "F:/KomTerug/www"
LogLevel warn
ErrorLog logs/ssl.error.log
CustomLog logs/ssl.access.log common
SSLEngine on
# Und dan hier noch ssl- specifiesches.
</VirtualHost>


Hilfe bitte.

Gruß aus Holland.

Siebe.
Last edited by siebe on 16. January 2006 08:10, edited 1 time in total.
User avatar
siebe
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2004 17:43
Location: Doetinchem

Noch keine Einfälle?

Postby siebe » 14. January 2006 09:07

Es könnte sein das ihr denkt, die Links die funktionieren doch, also hat er das Problem schon gelöst.....
Das ist aber nicht der Fall. Die links funktionieren weil das die Produktion-Maschine ist, die Testmachine mit dem neuem Xampp ist nicht erreichbar via Internet..
Also, wer hat da eine gute Idee?

Gruß aus Holland.

Siebe
User avatar
siebe
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2004 17:43
Location: Doetinchem

Postby siebe » 15. January 2006 15:15

Gelöst.

Was vorher also immer geklappt, war:
DocumentRoot F:/KomTerug/www/ Aber jetzt muss es sien:
DocumentRoot F:/KomTerug/www also ohne den letzten slash

Gruß Siebe
User avatar
siebe
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2004 17:43
Location: Doetinchem

Postby Wiedmann » 15. January 2006 15:23

Gelöst.

Das freut mich erst einmal :-)

Trotzdem eine Anmerkung:
Was vorher also immer geklappt, war:
DocumentRoot F:/KomTerug/www/

Was schon immer falsch war und auch extra in der Doku erwähnt wird.

Letztendlich beweist es wieder eines:
Auch wenn etwas zufällig tut, tut man gut daran sich an die Doku zu halten, da ein inoffizielles Verhalten sich jederzeit ändern kann.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby siebe » 16. January 2006 07:52

Stimmt 100%. :!:
War im Endeffekt ein kleiner dummer Typfehler, :oops: die erst jetzt für Probleme gesorgt hatte. Leider ging die erste Gedanke (also bei mir) dann in Richtung "eine neue Apache-Bug".

Gruß Siebe.
User avatar
siebe
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2004 17:43
Location: Doetinchem


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests