Fehler: mod_rewrite und XAMPP 2.1???

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Fehler: mod_rewrite und XAMPP 2.1???

Postby meiling » 10. January 2006 19:34

Hallo,

ich habe heute mal nach langer Zeit mein XAMPP geupdatet. Danach habe ich, weil ich es noch brauche, auf PHP 4 geswitcht. Danach habe ich zu meinem erstaunen gesehen, das die httpd.conf auseinander genommen wurde. Soweit so gut :-)

Ich habe dann in der httpd.conf das Mod. "mod_rewrite" eingebunden.

Doch es funkt. nicht. :cry:

Nach einem Blick in meine Konf (phpinfo), musste ich feststellen, das dass Mod. jedoch eingebunden ist...


Habt Ihr eine Idee?

Mein XAMPP:
XAMPP 2.1 für Win (auf WinXP)
PHP 4 (geswitcht)
+ Perl Addon

Die htaccess (mit mod_rewrite Anweisung):

RewriteEngine on
RewriteBase /
RewriteRule ^$ /mm-de/run.php?page=startseite
RewriteRule ^(.*).html$ /mm-de/run.php?page=$1

Danke schon mal für eure Ideen...
Matthias
meiling
 
Posts: 26
Joined: 10. January 2006 19:00
Location: MD

Postby Titus » 10. January 2006 19:54

siehe
http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... 5184#65184

htaccess hat keine Rechte etwas umzuschreiben, daher bleibt der erfolg aus :wink:
Titus
 
Posts: 6
Joined: 09. January 2006 15:04

Postby meiling » 10. January 2006 20:44

Hallo,

OK... Danke jetzt gehts... Das ist der nachteil, wenn in jeder neuen Version die conf geandert wird...

Matthias
meiling
 
Posts: 26
Joined: 10. January 2006 19:00
Location: MD

Postby Aschenkalle » 13. January 2006 18:46

Hallo

Ich habe auch ein Problem mit mod_rewrite. :? :?

Immer wenn ich ein Link öffnen will kommt die Nachricht

Objekt nicht gefunden!
Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Der Link auf der verweisenden Seite scheint falsch oder nicht mehr aktuell zu sein. Bitte informieren Sie den Autor dieser Seite über den Fehler.

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.

Error 404
localhost
01/13/06 18:39:31
Apache/2.0.55 (Win32) mod_ssl/2.0.55 OpenSSL/0.9.8a PHP/5.0.5 mod_autoindex_color


In der Statuszeile wird der Link "http://localhost/www/view/36" angezeigt.

Mir wurde Gesagt, dass ich die Raute vor mod_rewrite in der httpd.conf entfernen solle.
Gesagt getan...

Nichts hat sich verändert... Woran könnte das liegen? :cry: :cry: :?:

Kann mir da bitte wer helfen :!: :!: :!:
Aschenkalle
 
Posts: 5
Joined: 13. January 2006 18:33

Postby meiling » 13. January 2006 19:40

Hallo,

poste mal deine .htaccess Datei (bzw. den Inhalt)...

MME
meiling
 
Posts: 26
Joined: 10. January 2006 19:00
Location: MD

Postby Aschenkalle » 14. January 2006 12:19

Ich verwende keine .htaccess
Aschenkalle
 
Posts: 5
Joined: 13. January 2006 18:33

Postby Aschenkalle » 14. January 2006 12:22

Oder anders

Wo soll denn die .htaccess liegen
Aschenkalle
 
Posts: 5
Joined: 13. January 2006 18:33

Postby meiling » 14. January 2006 13:16

Hallo,

also:
Wenn du deine URLs mit mod_rewrite manipulieren möchtest, musst du irgendwo die mod_rewrite Direktiven und ein Schema, wie die URL Manipuliert werden soll, stehen haben.

Dies macht man meist in htaccess Dateien.

Es kann auch sein, das ich dein Problem nicht so richtig verstanden habe.

Du möchtest mit mod_rewrite deine URL manipulieren, weist aber nicht so ganz wie oder?

MME
meiling
 
Posts: 26
Joined: 10. January 2006 19:00
Location: MD

Postby Aschenkalle » 14. January 2006 18:54

Also

Ich habe eine mysql die einzelne Themen ht.

Diese themen sind mit Links auf einer index.php aufgeführt.

Aber irgendwie erkennt das xampp nich an (view):cry: :cry:
Aschenkalle
 
Posts: 5
Joined: 13. January 2006 18:33

Postby meiling » 15. January 2006 03:24

Hallo,

also ich kann ja mal versuchen dein Problem zu verstehen:

Du hast auf deiner Seite Links, die, wenn man drauf Klickt eine Seite lädt, die dann Infos aus einer DB holt.

Du möchtest also nicht, das dein Link so aussieht:
index.php?view=33

Sondern bspw.: view/36

LÖSUNG (Ich gehe davon aus, das deine index Datei in /WWW/ ist)

1. Erstelle im Ordner "WWW" den Ordner "view" (der bleibt leer)...

2. Erstelle im Ordner "WWW" eine Datei, mit dem Namen ".htaccess" (Achte auf die schreibweise ; es darf nichts vor dem Punkt stehen...)

3. Füge in deine htaccess Datei folgendes ein:
# Startet mod_rew...
RewriteEngine on
# Hier kannst du ggf. das Verzeichniss ändern
RewriteBase /www/

RewriteRule ^view/(.*)$ index.php?view=$1

So... Jetzt müsste es gehen...

OK... Biss dann
MME
meiling
 
Posts: 26
Joined: 10. January 2006 19:00
Location: MD

Postby Aschenkalle » 15. January 2006 11:52

Danke!!!! :lol: :lol:

Jetzt funktionierts :P

Es lag an der .htaccess... Wie geil.

Danke nochma
Aschenkalle
 
Posts: 5
Joined: 13. January 2006 18:33


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests