xmial dienst startet nicht :-(

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xmial dienst startet nicht :-(

Postby vanxava » 27. June 2003 11:09

Hi all,

bin gerade dabei Wampp einzurichten. Soweit läuft alles wunderbar :-) nur leider lässt sich der xmail server nicht Starten. Hab hier mal ein kleines Pix erstellt. Das macht die hilfe evt. ein bisschen einfacher.

Image

Vielen dank *ggg*

Gruß

VanXava
User avatar
vanxava
 
Posts: 9
Joined: 27. June 2003 10:56
Location: cologne

Postby nemesis » 27. June 2003 11:29

Hi Vanxava,

falls dir xmail wegen IPsec nicht starten will, guck weiter oben unter IPSEC-Dienste und starten den dienst vor xmail
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby vanxava » 27. June 2003 11:36

nemesis wrote:Hi Vanxava,

falls dir xmail wegen IPsec nicht starten will, guck weiter oben unter IPSEC-Dienste und starten den dienst vor xmail


Ach :-) und ich wollte es noch dazuschreiben :-) Die anderen Dienste starten soweit normal es ist nur der xmail service der nicht möchte ...

Vielleicht noch eine andere Lösung :D

Thx
User avatar
vanxava
 
Posts: 9
Joined: 27. June 2003 10:56
Location: cologne

Nachtrag - Fehlermeldung -

Postby vanxava » 27. June 2003 11:54

Hab mal in der Ereignissanzeige geschaut und forlgendes gefunden.

Image

Kann zwar leider nicht sehr viel damit anfangen aber vielleicht hilft es ja :-)

Gruß

VanXava
User avatar
vanxava
 
Posts: 9
Joined: 27. June 2003 10:56
Location: cologne

Bitte die READMES was XMAIL beiliegen auch lesen :)

Postby nemesis » 28. June 2003 18:38

Hi vanxava,

wo hast du wampp installiert?

Auszug aus meiner README:

Um den Mailserver unter Windows NT/2k und XP als Service zu installieren,
muss zuerst die Datei xmail.reg mit Notepad oder einem ähnlichen Programm editiert werden,
und die Variable:
"MAIL_ROOT"="D:\\wampp2\\MailRoot" an den entsprechenden Laufwerksbuchstaben angepasst werden,
wo der wampp entpackt wurde.

Nach Aufruf der XMail_installservice.bat wird der Inhalt der xmail.reg in die Registrierung nach einer Sicherheitsabfrage eingetragen
und XMail als Dienst installiert. Beim darauffolgend öffnendem Fenster muss beim erstenmal der Dienst noch per Hand gestartet werden,
danach wird er bei jedem Hochfahren des Systems automatisch gestartet.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Re: Bitte die READMES was XMAIL beiliegen auch lesen :)

Postby vanxava » 28. June 2003 20:26

nemesis wrote:Hi vanxava,

wo hast du wampp installiert?

Auszug aus meiner README:

Um den Mailserver unter Windows NT/2k und XP als Service zu installieren,
muss zuerst die Datei xmail.reg mit Notepad oder einem ähnlichen Programm editiert werden,
und die Variable:
"MAIL_ROOT"="D:\\wampp2\\MailRoot" an den entsprechenden Laufwerksbuchstaben angepasst werden,
wo der wampp entpackt wurde.

Nach Aufruf der XMail_installservice.bat wird der Inhalt der xmail.reg in die Registrierung nach einer Sicherheitsabfrage eingetragen
und XMail als Dienst installiert. Beim darauffolgend öffnendem Fenster muss beim erstenmal der Dienst noch per Hand gestartet werden,
danach wird er bei jedem Hochfahren des Systems automatisch gestartet.


Hi Nemesis,

soweit hab ich alles richtig eingetragen .. hier nochmal ein Pic

Image

Ich installiere den Dienst und versuche diesen dann manuel zu starten aber leider kommt dann die Meldung wie in meinem ersten post.

Hoffe Du kannst damit was anfangen :-)

Danke für jede hilfe

Gruß

VanXava
User avatar
vanxava
 
Posts: 9
Joined: 27. June 2003 10:56
Location: cologne

Postby nemesis » 29. June 2003 08:00

man sollte lesen lernen ....

deinstalliere bitte xmail über die uninstall.bat ändere in der Registrierungsdatei das D:\\ bitte in F:\\ um .....

Danach sollte es funktionieren (hoffe mal das der alte Key in der Registrierung überschrieben wird)
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby vanxava » 29. June 2003 12:08

nemesis wrote:man sollte lesen lernen ....

deinstalliere bitte xmail über die uninstall.bat ändere in der Registrierungsdatei das D:\\ bitte in F:\\ um .....

Danach sollte es funktionieren (hoffe mal das der alte Key in der Registrierung überschrieben wird)


AuA der hat gesessen :-) Natürlich geht es jetzt ... was soll ich sagen ? das passiert nicht aller Tage, das ich einen so einfachen Fehler so stark übersehe.

Trotzdem vielen Dank :mrgreen: und sorry *ggg*
User avatar
vanxava
 
Posts: 9
Joined: 27. June 2003 10:56
Location: cologne


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests