htaccess

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

htaccess

Postby klarkkent » 28. December 2005 00:00

hi,

ich nutze xampp nu erst seit ca 4h und hab die eigentlich probleme shon behoben (fehlermeldungen wegen virtual host etc...)

nun wollte ich ein htaccess bereich anlegen doch leider verwehrt mir irgend wer was da den dienst.
Config is bezueglich diesem thema nix geschehn
hab ueber c:\xampp\apache\bin\htpasswd -c c:\xampp\htdocs\save\webalizer\.htpw Secure

ein file names ".htpw" dort angelegt
dann hab ich ueber notepad ne file names ".htaccess" gemacht wo folgendes drin steht
----------------------------------------------------------
AuthType Basic

AuthName "securefiles"

AuthUserFile c:\xampp\htdocs\save\webalizer\.htpw

require valid-user

<Limit GET>
Order allow,deny
Allow from all
Deny from none
</Limit>
<Limit POST,PUT>
Order deny,allow
Deny from all
Allow from localhost
</Limit>
------------------------------------------------------------

nun hatte ich die irrwitzige idee das dann beim versuch den bereich zu betretten eine login abfrage kommt. Leider kommt die nicht. Hab das auch unter verschiedenen ordner versucht mit der selben variante. Aber leider halt ohne Erfolg

Wer ne idee wo es dran liegt? (httpd.conf wurde nur um vhost erweitert,alles andre original xampp)
klarkkent
 
Posts: 2
Joined: 27. December 2005 23:52

Postby deepsurfer » 28. December 2005 13:22

Im zugehörigen VHOST noch die "AllowOveride All" eintragen, dann sollte es gehen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby klarkkent » 29. December 2005 19:05

hmm ja es funtzt nun bi den meisten verzeichnisen, nur phpmyadmin will da nich so mitziehn (der der bei xampp dabei is) aber wurscht der fliegt dann eh runter. danke fuer die antwort.


eine frage haette ich da aber noch. kann ma unter windows, wenn apache als dienst laeuft, die config aendern und apache das dann beibringen ohne beenden und neustart des diesntes?
klarkkent
 
Posts: 2
Joined: 27. December 2005 23:52

Postby deepsurfer » 29. December 2005 19:22

hmm ja es funtzt nun bi den meisten verzeichnisen, nur phpmyadmin will da nich so mitziehn (der der bei xampp dabei is) aber wurscht der fliegt dann eh runter. danke fuer die antwort.

Beim XAMPP wird der phpmyadmin über einen ALIAS aufgerufen, innerhalb dieses Alias die Directive einbauen.

eine frage haette ich da aber noch. kann ma unter windows, wenn apache als dienst laeuft, die config aendern und apache das dann beibringen ohne beenden und neustart des diesntes?

Nein.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests