Probleme mit minixampp und mysqli

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Probleme mit minixampp und mysqli

Postby gunnar » 20. December 2005 23:15

Hi Leute,

kurze Frage: ich benutze mysqli in der objektorientierten Art (nicht prozedural)....bisher lief alles ohne Probleme (xampp mit PHP 5.0.4 und MySQL 5.0.12-beta)....nun habe ich ne neue Version von xampplite installiert (PHP 5.0.5 und MySQL 5.0.15) und dieselben Skripte werden zwar ausgeführt (und bekommen auch die korrekten Daten aus der Datenbank) aber es erscheint die Fehlermeldung: Couldn't fetch mysqli.....sehr seltsam!

Er scheint da nochmal zu versuchen auf das Objekt zuzugreifen...das aber nicht mehr existiert? Hat sich da was von Version 5.0.4 auf 5.0.5 so extrem verändert?!

Falls jemand ne Ahnung hat, ich wäre sehr erfreut über ne Lösung zu dem Problem. [Bzw. kennt jemand dieses Problem?]

Greetings Gunnar
gunnar
 
Posts: 2
Joined: 20. December 2005 19:06

Lösung gefunden

Postby gunnar » 21. December 2005 15:44

Nach langem Suchen und mehrfachem Switchen der verschiedensten PHP-Versionen habe ich den Fehler gefunden....

Falls jemand auch diesen Fehler haben sollte:
Tritt seit PHP 5.0.5 bei mysqli auf, wenn man den vorhandenen Session-Handler überschreibt, und der eigene die Session-Daten in die Datenbank
schreibt.

Einfach die PHP-Version updaten (am besten auf PHP 5.1.1) und im Session Handler die Zeile:

Code: Select all
register_shutdown_function('session_write_close');


nach session_start() einfügen. Dies stellt sicher, dass erst die Daten der Session geschrieben werden und dann die Session geschlossen wird.

[Die Reihenfolge wurde in PHP 5.0.5 -warum auch immer- geändert.]

Gruß Gunnar
gunnar
 
Posts: 2
Joined: 20. December 2005 19:06


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests