Einloggen von ausserhalb

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Einloggen von ausserhalb

Postby Hubert » 20. December 2005 22:36

Hallo,
Als neuer benutzer von XAMP, möchte ich gerne von aussen einloggen auf meinen server. Wie soll ich hier vorgehen?
Benütze eine externe festplatte als server und windows xp sp2.
Hubert
Hubert
 
Posts: 6
Joined: 20. December 2005 22:05
Location: Eupen (B) nähe Aachen

Re: Einloggen von ausserhalb

Postby deepsurfer » 21. December 2005 14:29

Hubert wrote:Hallo,
Als neuer benutzer von XAMP, möchte ich gerne von aussen einloggen auf meinen server. Wie soll ich hier vorgehen?
Benütze eine externe festplatte als server und windows xp sp2.
Hubert

Was verstehst du unter "möchte ich gerne von aussen einloggen auf meinen server".

Meinst du damit wie du eine Webseite für das Internet sichtbar machst ?
Meinst du damit wie man sich per FTP einloggt um eigene Änderungen hochzuladen ?
Meinst du damit ...... ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Hubert » 21. December 2005 14:53

Also, hab XAMPP 1.5.0-pl1 mit Perl 5.8.7 über Installer komplett installiert auf M: externe festplatte und kann apache intern aufrufen über http://localhost/ oder http://127.0.0.1
Funktioniert einwandfrei und ohne probleme.
PC hat betriebssystem windows xp, mit Siemens Santis adsl 50 router, also somit eine dynamische IP-nummer (in diesem moment, 81.246.214.253)
Möchte jetzt gern ein programm auf meinem XAMPP-Server installieren lassen zur erstellung von webseiten (Sitebuilder FX von Webdesign HQ) und somit meinen eigenen Server betreiben.
Dies soll geschehen von ausserhalb, also ich brauche einen zugang zu meinem XAMPP-Server über das web.
Wie kann ich dies auf den simpelsten weg erreichen?
Mfg, Hubert
Hubert
 
Posts: 6
Joined: 20. December 2005 22:05
Location: Eupen (B) nähe Aachen

Postby KingCrunch » 21. December 2005 14:56

Weiterleitung im Router einrichten. Firewall im Rechner erlauben Zugriffe von aussen auf entsprechenden Ports entgegen nehmen. Ist dies sowieso Port 80 (ich kenn Sitebuilder nicht) entfällt letzter Teil ;))
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Hubert » 21. December 2005 15:08

Was soll ich genau im router einrichten und wie kann ich dann meinen Server erreichen, über welche adresse?
Hubert
 
Posts: 6
Joined: 20. December 2005 22:05
Location: Eupen (B) nähe Aachen

Postby deepsurfer » 21. December 2005 15:11

chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Hubert » 21. December 2005 15:37

Habe den router eingerichtet. Wie erreiche ich jetzt von ausserhalb meinem Server? Wie soll ich vorgehen?
Hubert
 
Posts: 6
Joined: 20. December 2005 22:05
Location: Eupen (B) nähe Aachen

Postby KingCrunch » 21. December 2005 16:16

Du tippst deine IP in den Browser?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Hubert » 21. December 2005 16:28

Könntest du es mal probieren: 81.246.214.253
Hubert
 
Posts: 6
Joined: 20. December 2005 22:05
Location: Eupen (B) nähe Aachen

Postby KingCrunch » 21. December 2005 16:34

Server antwortet nicht

1) Firewall Port 80 freigeben
2) Router Forwarding einrichten
3) Server starten
4) Server den Zugriff von aussen gestatten
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Hubert » 21. December 2005 16:49

KingCrunch wrote:Server antwortet nicht

1) Firewall Port 80 freigeben = freigegeben
2) Router Forwarding einrichten: find in meinem router nichts über forwarding. (siemens santis 50 adsl)
3) Server starten= gestartet
4) Server den Zugriff von aussen gestatten: wo kann ich dies einstellen?
Hubert
 
Posts: 6
Joined: 20. December 2005 22:05
Location: Eupen (B) nähe Aachen

Postby Wiedmann » 21. December 2005 19:19

find in meinem router nichts über forwarding. (siemens santis 50 adsl)

Bevor du diesen Punkt nicht erledigt hast, brauchst du gar nciht weitermachen.

Darüber wie man einen internen Server über einen NAT-Router erreicht weiss das Handbuch dieses Routers bescheid. Oder der Support des Anbieters.

(Es soll aber auch Foren im Internet geben, die sich nur damit bechäftigen)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby KingCrunch » 21. December 2005 19:23

Das mag dann wohl auch der Knackpunkt sein. Auch möglich, aber nich so schön: Trag deinen Rechner im Router als DMZ ein.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby deepsurfer » 21. December 2005 19:42

wenn ich mich jetzt nicht irre hat dieser Santis 50 auch eine integrierte Firewall, diese natürlich auch konfigurieren.

@Hubert !
Hast du überhaupt die Anleitung noch ?
Das vereinfacht deinen Wunsch ungemein ;)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests