Schutz mit htaccess?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Schutz mit htaccess?

Postby Kibarak » 20. December 2005 17:36

Ich möchte mit einer htaccess das weiter verlinken unterbinden.

1. wenn kein referrer übermittelt wird

2. prüfen ob im referrer das erlaubte board z.b. www.infoboard.de enthalten ist und dann entweder erlauben oder verbieten.

Ist das mit einer htacces moglich und wie müsste das aussehen?
Kibarak
 
Posts: 11
Joined: 20. December 2005 17:14

Postby KingCrunch » 20. December 2005 17:48

Mod_Rewrite
Wie du das machen kannst, hast du ja schon selber festgestellt :) Wie das konkret aussieht, kann ich dir so einfach nicht sagen, müsst ich selbst
nochma nachschauen.

Achja: Eventuell machst du damit den Crawlern von den Suchmaschinen das Leben schwer. Musste gucken, ob die diese dann irgendwie umleitest
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Kibarak » 20. December 2005 22:22

THX für die schnelle Antwort und den Link. Könntest du trotzdem nochmal nachschauen wie das bei dir konkret aussieht.
Kibarak
 
Posts: 11
Joined: 20. December 2005 17:14

Postby Wiedmann » 20. December 2005 23:00

Code: Select all
RewriteEngine On
RewriteCond   %{HTTP_REFERER}    !^http://www.infoboard.de/*    [NC]
RewriteRule   ^.*                -                             [F]
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Kibarak » 21. December 2005 17:19

Danke für die Antwort.
Ist in meinem Beispiel jetzt das "www.infoboard.de" erlaubt oder verboten worden?
Kibarak
 
Posts: 11
Joined: 20. December 2005 17:14

Postby KingCrunch » 21. December 2005 17:36

Ich versteh nicht, was du meinst....

Wiedmanns Beispiel leitet alles um, was als Referer nicht "infoboard.de" trägt auf die Startseite. Also, wenn jemand von Hand die URL eintippt, oder von einer fremden Seite kommt, wird auf die Startseite geleitet, auch wenn jemand die Startseite besuchen will, was ja aber halb so wild ist, weil man das dann garnicht bemerkt.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Wiedmann » 21. December 2005 19:24

KingCrunch wrote:Wiedmanns Beispiel leitet alles um, was als Referer nicht "infoboard.de" trägt auf die Startseite.

Eigentlich macht es das nicht...

Kibarak wrote:Ist in meinem Beispiel jetzt das "www.infoboard.de" erlaubt oder verboten worden?

Das Beispiel macht genau dieses:
Kibarak wrote:Ich möchte mit einer htaccess das weiter verlinken unterbinden.
1. wenn kein referrer übermittelt wird
2. prüfen ob im referrer das erlaubte board z.b. www.infoboard.de enthalten ist und dann entweder erlauben oder verbieten.

Oder anders:
Wenn der Referrer nicht mit "http://www.infoboard.de/" anfängt, kommt ein "forbidden", ansonsten wird die Seite aufgerufen die halt aufgerufen wurde.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby KingCrunch » 21. December 2005 19:29

Oh, ok, was es macht hab ich mir eigentlich nicht angeschaut, weil ich nur darauf geachtet habe, wann es was macht. Aber stimmt scho ...
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Kibarak » 21. December 2005 22:47

Danke für die Erklärung aber leider macht es das noch nicht laut meinem access.log.

102.100.10.235 - - [21/Dec/2005:17:11:50 +0100] "GET /b692.jpg HTTP/1.1" 403 292 "http://infoboard.de/forum/showthread.php?p=1452553#post1452553" "Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1; .NET CLR 1.0.3705)"


Hier kommt noch ein forbidden.Woran könnte das liegen?
Kibarak
 
Posts: 11
Joined: 20. December 2005 17:14

Postby KingCrunch » 21. December 2005 23:13

Siehe Wiedmann: Das Forbidden ist in diesen Fall normal und gewollt. Hat etwas gedauert, bis auch mir das auffiel. :)

Code: Select all
RewriteEngine On
RewriteCond   %{HTTP_REFERER}    !^http://www.infoboard.de/*    [NC]
RewriteRule   ^.*                http://www.infoboard.de

Das könnte es tun
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Wiedmann » 22. December 2005 00:42

Code: Select all
102.100.10.235 - - [21/Dec/2005:17:11:50 +0100] "GET /b692.jpg HTTP/1.1" 403 292 "http://infoboard.de/forum/showthread.php?p=1452553#post1452553" "Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1; .NET CLR 1.0.3705)"

Hier kommt noch ein forbidden.Woran könnte das liegen?

Zitat deines Wunsches:
Kibarak wrote:2. prüfen ob im referrer das erlaubte board z.b. www.infoboard.de enthalten ist und dann entweder erlauben oder verbieten.

In deinem Referrer steht aber "http://infoboard.de/".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Kibarak » 22. December 2005 03:44

ok, wie müsste es aussehen wenn ich das infoboard erlauben möchte?
Die Lösung von KingCrunch funzt bei mir nicht.
Kibarak
 
Posts: 11
Joined: 20. December 2005 17:14

Postby Wiedmann » 22. December 2005 04:06

ok, wie müsste es aussehen wenn ich das infoboard erlauben möchte?

Du meinst wenn der Referrer mit "http://infoboard.de/" beginnt?

Also darauf solltest du ja selber kommen...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Kibarak » 22. December 2005 13:48

Ich komm nicht drauf. Wahrscheinlich sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht. :shock:
Kibarak
 
Posts: 11
Joined: 20. December 2005 17:14

Postby shannara » 22. December 2005 14:49

versuchs mal damit

Code: Select all
RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^$
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://(www\.)?infoboard.de(/)?.*$     [NC]
RewriteRule .*\.(gif|jpg|jpeg|bmp|JPG|BMP|GIF)$ http://deine adresse zum "no"hotlink bild [R,NC]


damit erlaubst du infoboard zu linken ansonsten die adressen eintragen die du erlaubst und alle anderen sind somit verboten ;)
shannara
 
Posts: 28
Joined: 22. April 2005 22:51

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests