serverfehler! error 500

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

serverfehler! error 500

Postby webmedia » 03. December 2005 18:22

hallo,

ich bin ein blutiger anfänger...ich habe heute xampp für windows runter geladen und irgendwie ein problem. da ich hier keine antwort drauf gefunden habe, poste ich hier mal mein anliegen.

ich habe alles installiert, läuft auch alles, alles (fast) bestens...

-http://localhost/index.php läuft und die startseite von xampp wird auch angezeigt
-http://localhost/phpmyadmin, ebenfalls alles super ohne fehler

nun wollte ich phpbb2 installieren, kann aber nicht drauf zu greifen und bekomme den oben genannten fehler ;(
ich habe den ordner phpbb2 in das verzeichnis htdocs von yampp (standart) entpackt, nun die vorgehensweise wäre http://localhost/phpbb2/install/install.php

aber ich bekomme eben dann den fehler:

serverfehler!
die anfrage kann nicht .........entweder überlastet oder ein fehler in einem cgi-skript ist aufgetreten.

error 500

;(

selbst wenn ich nur auf:
http://localhost/phpbb2/
gehen möchte, kommt immer der selber fehler

kann mir da jemand evtl helfen, bitte? ich habe alles auf standart und nichts verändert, d.h. nur passowrt und so angepasst, ist klar^^.

ach ja ps: php5 ist in xampp aktiviert.

viele grüsse
webmedia
 
Posts: 3
Joined: 03. December 2005 18:07

Postby deepsurfer » 03. December 2005 18:32

Ist der phpbb2 schon für PHP5 kompatible...

Teste es mal nachdem du den XAMPP auf PHP4 geswitcht hast.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby webmedia » 03. December 2005 18:53

hallo und danke für die antwort,

nein ich gleube nicht. also ich muss dazu sagen ich hatte heut schon alles einzeln und manuel unten (mysql,apache,etc) habe dann den ordner von phpbb2 genommen und in das root-verzeichnis kopiert. per lokal kam ic hauch rein ohne probs und hätte es installieren können.
danach dachte ich nein ich hol mir lieber so nen komplett programm eben wie xampp, mache das gleiche, aber komme per local nicht drauf, sondern bekomme eben die fehlermeldung. nun wenn es funktionieren sollte könnte ich switchen auf php4 da würdfe es aufjednefall gehen, aber ich benötige ja erstmal den zugriff ;(

falls ich aber was falsch verstanden habe sry kenne mich noch nicht so gut aus ;(


grüsse
webmedia
 
Posts: 3
Joined: 03. December 2005 18:07

Postby deepsurfer » 03. December 2005 19:19

huuiiiii ;)

ok...da ja der XAMPP bei dir der Willkommemscreen einwandfrei funktioniert --> auch die Demos ?? , so gehe ich jetzt erstmal von aus das alle anderen standalone Porgramm deinstalliert sind.

Im Willkommenscreen ist bei den LINKs "PHP Umschalten" vorhanden, darin wird erklärt wie man den XAMPP auf PHP4 umschaltet.

Laut deiner beschreibung hast du den phpbb2 im \xampp\htdocs\phpbb2 verzeichnis entpackt, soweit in ordnung.
Nach dem umswitchen nochmals http://localhost/phpbb2/install/install.php aufrufen.

Testen und melden ;)

PS: bin erst morgen wieder da, denke mir aber das noch einige XAMPP Kenner hier sind die dir weiter helfen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby webmedia » 03. December 2005 19:38

uhii vielen dank *den 2. rechner ankurbel* und weiter teste ;) ich gebe dann bericht ab. achso ja die demos und so laufen alle, wirklich alles perfekt sonst, ohne probleme.die standalone progs sind alle sauber unten und deinstalliert.

danke


so test - apache aus machen - php-switch ausführen- auf php 4 umschalten - apache anwerfen - http://localhost/phpbb2/install/install.php

nach einiger zeit........

leider immer noch die gleiche fehlermeldung ;(

später.......

sodele nach langer arbeit und den updates hat es nun irgendwie doch geklappt ;) ja ich komme drauf *freu*

ein fettes danke für die sooooo schnelle hilfe,
alle achtung ist nicht überall so ;)
webmedia
 
Posts: 3
Joined: 03. December 2005 18:07

Postby Gumfuzi » 04. August 2006 13:32

Hi,

wie hast Du das nun gelöst?
Gumfuzi
 
Posts: 7
Joined: 04. August 2006 13:11


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests