Localhost und Stammordner

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Localhost und Stammordner

Postby ekori » 29. November 2005 10:05

Ich hab beim erstellen einer Webseite Grafiken in der Form

/bildordner/grafik1

eingebunden was ja den Vorteil hat das man die Grafiken von überall verwenden kann. Beim lokalen rumbasteln und im Web hat bisher auch alles prima geklappt ...

Dummerweise bin ich dann auf die idee gekommen eine zweite seite zu bauen ;) Also hab ich in htdocs einen ordner webseiten erstellt und in diesen dann die beiden Seiten kopiert. Und schon kommt der Ärger. Die Links gehen jetzt immer bis auf http://127.0.0.1/ also den Stammordner zurück :(

Ich könnte jetzt natürlich die ganzen links um das /webseiten/Seite1/ ergänzen aber dann hab ich das Problem in umgekehrter Reihenfolge wenn ich die Sachen ins Netz lade ...

Gibts ne Möglichkeit das zu umgehen oder muss ich jetzt für jede Seite ne Extra Version von Xampp laufen lassen :roll:
ekori
 
Posts: 1
Joined: 29. November 2005 09:55

Postby deepsurfer » 29. November 2005 14:43

mal schaun ob ich dich richtig verstanden habe.

Es sieht also nach deinen Erklärung bei dir so aus:

Abgelegt hast du die Grafik(en) im Verzeichnis:
c:\xampp\htdocs\bilderordner\grafik1\pic.jpg
(bei der Installerversion c:\apachefriends\xampp\.....)

Dann wäre der aufruf http://localhost/bilderordner/grafik1/pic.jpg

Dein erklärter Aufruf nur mit http://localhost setzt vorraus das du deine Page oder grafiken in c:\xampp\htdocs Verzeichnis abgelegt hast.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby KingCrunch » 30. November 2005 22:22

Ich habs Problem auch nich so ganz gecheckt, hat aber irgendwas mit verschobenen Verzeichnis zu tun....

Deshalb, mein Versuch: In der Apache-Konfiguration Alias-Namen setzen für die Verzeichnisse, die nich da sind, wo sie eigentlich sein sollten
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests