Windows-Service... welche Rechte...?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Windows-Service... welche Rechte...?

Postby BigOlly » 22. November 2005 22:14

Hallo Leute.

Ich hab da mal ne dumme Frage:

Ich kenne mich nicht so wirklich aus mit den Services von WinNT,2k und XP.
Wenn man z.b. den Apache und MySQL als Windows-Service installiert dann kann man ja den Webserver starten in dem man den Rechner hochfährt aber ohne das sich jemand einloggen muß, richtig?

Okay, die Frage ist nun (und haut mich ruhig wenn die Frage dämlich ist),
mit welchen Rechten läuft Apache und MySQL dann? Mit Admin-Rechten?
bzw. könnte der Apache auf die gesamte Platte greifen (mal abgesehen davon das ich ja in der httpd.conf das web-verzeichnis festlege...)?

Oder ist es besser man richtet einen User "Webserver" ein, gibt ihn nur die Rechte die für den Webserver-Betrieb wirklich notwendig sind und lässt Apache und MySQL dort laufen?
Dann allerdings würder der Webserver bei Neustart nicht von allein wieder starten... (User einloggen usw.)

Also, helft mir auf die Sprünge... :)

Gruß BigOlly
BigOlly
 
Posts: 1
Joined: 22. November 2005 22:01

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests