domainname.ath.cx xampp geh bitte auf /test

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

domainname.ath.cx xampp geh bitte auf /test

Postby xboxgamer » 21. November 2005 12:27

damit man mich auf meinem local server erreichen kann habe ich mir eine 2 dyndns bei dyndns.org geholt.
diese dns heist z.b. domainname.ath.cx..
gut,..ich will aber dass xampp dann automatisch einen anderen ordner aber nur für diese zweite domain aufruft ohne das ein user extra nochmal /test machen muss.
wie geht das?
xboxgamer
 
Posts: 28
Joined: 13. November 2005 17:44

Postby deepsurfer » 21. November 2005 13:40

das geht über VirtualHost einträge (kurzform die hier immer genannt wird VHOST),
dazu bitte diesen Thread mal durchlesen, darin werden VHOST einträge gezeigt die eigentlich funktionieren und darunter ist mit sicherheit auch einsa das du für Dich anwenden kannst.
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=2717
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby xboxgamer » 21. November 2005 15:52

sorry,habe alles versucht.nachdem ich dies in der datei im apache verzeichniss eingetragen habe ist mir apache mit einer windowsfehlermeldung abgeschmiert.

Code: Select all
NameVirtualHost *:80
<VirtualHost 127.0.0.1:80>
ServerName www.testforum.ath.cx
DocumentRoot "c/programme/xampp/htdocs/online/testforum"
</VirtualHost>


jetzt läuft er wieder aber der vhost geht nicht.

domainname z.b. testforum.ath.cx von dyndns soll auf das verzeichniss c/programme/xampp/htdocs/online/testforum zugreifen können ohne das ein user diese slash balken da macht.
es geht einfach immer nur die index.html datei in den browser also "localhost"

warum geht das nicht?
xboxgamer
 
Posts: 28
Joined: 13. November 2005 17:44

Postby deepsurfer » 21. November 2005 16:16

DocumentRoot "c:/programme/xampp/htdocs/online/testforum"

Also wenn schon dann denn schon ;)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby xboxgamer » 21. November 2005 16:21

ich glaub ich bekomm gleich einen ausraster...
es geht immer noch nicht wenn ich dieses c: eingebe dann kommt kurz wieder die index.html und dann kommt apache schwerer windows fehler und alles hängt

problemsignatur
AppName: apache.exe AppVer: 2.0.55.0 ModName: mod_ssl.so
ModVer: 2.0.55.0 Offset: 00001240

hier mein ganzer unterer teil der datei:

Code: Select all
# VirtualHost: If you want to maintain multiple

domains/hostnames on your
# machine you can setup VirtualHost containers for

them. Most configurations
# use only name-based virtual hosts so the server

doesn't need to worry about
# IP addresses. This is indicated by the asterisks

in the directives below.
#
# Please see the documentation at
# <URL:http://httpd.apache.org/docs-2.0/vhosts/>
# for further details before you try to setup

virtual hosts.
#
# You may use the command line option '-S' to

verify your virtual host
# configuration.

NameVirtualHost *:80
<VirtualHost 127.0.0.1:80>
ServerName www.testforum.ath.cx
DocumentRoot "c:/programme/xampp/htdocs/online/testforum"
</VirtualHost>


# Win32DisableAcceptEx
xboxgamer
 
Posts: 28
Joined: 13. November 2005 17:44

Postby deepsurfer » 21. November 2005 16:35

problemsignatur
AppName: apache.exe AppVer: 2.0.55.0 ModName: mod_ssl.so
ModVer: 2.0.55.0 Offset: 00001240


Hast du etwas in der ssl.conf geändert ????

denn das was nun in deiner httpd.conf steht ist eigentlich in Ordnung, aber die Fehlermeldung bezieht sich auf einen anderen Aufruf.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby xboxgamer » 21. November 2005 16:35

Ja es geht!!! :D :D :D ich weiss nicht warum aber eben hat es einfach funktioniert.

edit:ok die andere domain macht leider das falsche die geht jetzt auch auf die vom testforum.
xboxgamer
 
Posts: 28
Joined: 13. November 2005 17:44

Postby xboxgamer » 21. November 2005 17:16

also es ist jetz so dass die zweite domain die "test.ath.cx/forum" meldet

Objekt nicht gefunden!

Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden

und wenn ich nur test.ath.cx eingebe dann kommt die andere domain also wie eine art weiterleitung

<VirtualHost test.ath.cx:80>
ServerName test.ath.cx:80
DocumentRoot "c:/programme/xampp/htdocs/test3"
<Directory "c:/programme/xampp/htdocs/test3">
Order Allow,Deny
Allow from all
#Options All
#AllowOverride All
</Directory>
</VirtualHost>
xboxgamer
 
Posts: 28
Joined: 13. November 2005 17:44

Postby xboxgamer » 22. November 2005 16:08

habe alles richtig konfiguriert es kommt immer:

Bad request!




Your browser (or proxy) sent a request that
this server could not understand.



If you think this is a server error, please contact
the webmaster.



Error 400

was kann ich da machen? habe die anleitung von apache schon durchgelesen und dies hier eingetragen bloß mit meinen werten:

NameVirtualHost *

<VirtualHost *>
ServerName www.domain.tld
DocumentRoot /www/domain
</VirtualHost>

<VirtualHost *>
ServerName www.otherdomain.tld
DocumentRoot /www/otherdomain
</VirtualHost>

wenn meine beiden domains im browser aufrufen will kommt nur die oben angegebene meldung ..bitte um hilfe
xboxgamer
 
Posts: 28
Joined: 13. November 2005 17:44


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests