Problem Controlpanel / MySQL

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Problem Controlpanel / MySQL

Postby Uebermensch » 17. November 2005 13:50

Hi,

es geht um das XAMPP Conrol Panel Version 2.1.
Unter Modules steht ja "Scv", weiß nicht für was es steht, aber wenn man es wegklickt warnt er vor einer Deinstallation.
Nun, ich hab Apache und MySql auf diese Weise "deaktiviert"...
Jetzt hab ich es wieder aktivieren wollen. Bei Apache kein Problem, aber bei MySql gibt es ein Problem. Er will einfach nicht mehr warten bei Knopfdruck "Start"... Das merkwürdige ist jedoch, wenn ich den Kasten Svc bei MySql wegklicke zeigt er plötzlich an "Running" !!
Was geht denn da ab ?
Uebermensch
 
Posts: 3
Joined: 17. November 2005 13:42

Postby darkman67 » 17. November 2005 15:16

Hi

also......... "SVC" bedeutet als Service installieren, du brauchst dich beim Start deines PC's nicht mehr darum kümmern, das die Dienste wie Apache, MySQL und FileZilla nicht laufen. Der Haken sorgt dafür das alles beim Systemstart läuft. Die Meldungen beim Häkchen setzten sind normal er sagt dir da nur das das entsprechende Modul als Service oder nicht als Service läuft.


So long

Darkman67
Last edited by darkman67 on 17. November 2005 19:45, edited 1 time in total.
User avatar
darkman67
 
Posts: 20
Joined: 17. April 2005 18:23

Postby Uebermensch » 17. November 2005 15:22

aber ich bekomm doch mysql nicht mehr angeschaltet, wenn ich den Haken drauf hab !!
Thats the problem.
Uebermensch
 
Posts: 3
Joined: 17. November 2005 13:42

Postby darkman67 » 17. November 2005 19:40

Schau mal unter Systemsteuerung--> Verwaltung--> Dienste ob MySql dort noch als Dienst läuft, wenn ja geh in das mysql verzeichnis von xampp "....\xampp\mysql\" dort findest du zwei Dateien, eine
mysql_installservice.bat
mysql_uninstallservice.bat
Führe die "mysql_unistallservice.bat" aus dann sollte der Dienst auf jedenfall beendet werden und du kannst ihn dann wieder wie gewohnt starten. Im Controll-Panel bleibt MySql als "running" angezeigt solange der PC läuft weil die Sql -Datei irgendwie immernoch im System als Running gekennzeichnet ist, scheint ein Bug zu sein, ich hab zumindest bei mir das gleiche Phänomen, Du kannst z.B. auch nur ein Update für den SQL Server fahren wenn du den Dienst beendet und den PC neu gestartet hast, wenn du das z.b. nicht machst lässt sich die Datei nicht austauschen, Bug oder nicht :)
Sonst schau mal was der SQL Server für Fehlermeldungen ausgibt, Fehlermeldungen findest du unter "......xampp\mysql\data\" und poste die mal hier. Dann kann man sicher auch mehr sagen.

Hoffe dir damit geholfen zu haben :)

So long

Darkman67
User avatar
darkman67
 
Posts: 20
Joined: 17. April 2005 18:23

Postby Uebermensch » 20. November 2005 12:44

Es hing mit dem WinMySQLadmin zusammen, musste das irgendwie runterfahren, neustarten oder stoppen... irgendwie ging es wieder !!!
Uebermensch
 
Posts: 3
Joined: 17. November 2005 13:42


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: FinanzStar and 17 guests