php-Befehle werdenauf localhost nicht ausgeführt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

php-Befehle werdenauf localhost nicht ausgeführt

Postby andreas.albrecht » 13. November 2005 21:28

Servus,
ich habe XAMPP installiert ohne Probleme; auch Port 80 ist belegt. Vorher Skype runtergeschmissen wegen Portbelegung.
Statusanzeige gibt keine Fehlermeldungen. XAMPP-Startseite läuft auch.
Trotzdem laufen keine php-Befehle oder php-Seiten auf meinem localhost, obwohl diese z.B. auf dem Webserver meine Homepage seit Jahren ohne Probleme laufen.
Als Beispiel: http://www.transalp.info/formulare/kontakt.phtml
Habe auch den Firewall mal ausgeschaltet; das ändert nichts an der Sache
Habe schon in den FAQ und Dokumentationen rumgesucht und bin ratlos.
Danke

Andreas
andreas.albrecht
 
Posts: 2
Joined: 13. November 2005 21:16

Postby 1Euro » 13. November 2005 21:32

hi,
könntest du vieleicht eine Fehler meldung hinschreiben und dein Betriebssystehm?
Dies ist meine Welt!!!
1Euro
 
Posts: 188
Joined: 11. September 2004 17:50

Postby andreas.albrecht » 13. November 2005 22:30

Hi 1Euro,

danke für die schnelle Nachfrage. Ich habe noch mal im Forum rumgewühlt und eine Antwort gefunden: hier:
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=14230

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
andreas.albrecht
 
Posts: 2
Joined: 13. November 2005 21:16

ähnliches problem

Postby LadyC » 20. November 2005 17:58

Meine Xampp Startseite läuft ganz normal wenn ich
http://localhost
eingebe,
wenn ich jetzt allerdings eine PHP-Datei aufrufen will, die im verzeichnis htdocs liegt, und in meine Broswerzeile
http://localhost/ud01.php
eingebe, bekomm ich Objekt nicht gefunden um die Ohren geworfen.

Wo könnte das Problem liegen
LadyC
 
Posts: 1
Joined: 20. November 2005 17:51

Postby deepsurfer » 21. November 2005 12:43

Deine ud01.php, sieht diese so aus ????

Code: Select all
Datei ud01.php

<html>
<body>
<?php
   $erg = $w1 + $w2;
   echo "Die Summe von $w1 und $w2 ist $erg";
?>
</body>
</html>


Wenn ja, dann gehört aber noch eine Datei davor die zuerst die Zahlen abfragt die dann dieses phpscriot auswertet und dann ausgibt.

Quelle: http://www.galileocomputing.de/openbook/php4/kapd.htm
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

ausgeführte befehle shon

Postby ebi » 28. November 2005 22:00

Hallo
ich habe ein ähnliches Prob. Bei mir funzt soweit alles. Das Prob ist aber das der Seiteninhalt nicht angezeigt wird. Ich hab ein neues Alias eingefügt auf /htdocs/eow aber im htdocs hab ich es auch schon probiert. Der Fenstername (<titlle>) werden angezeigt aber der Seiteninhalt bleibt weiß. Am HTML Text liegt es auch nicht denn nur roh der Html durchgeparst funzt. Es muss also irgendwie an den einstellungen liegen. Auf meinem Lin Rechner mit Xampp funzt die PHP Seite jedenfalls.

Vielen Dank
EBI :cry:
ebi
 
Posts: 1
Joined: 28. November 2005 21:45


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests