Automatisiertes NT-Backup –Problem mit MySQL

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Automatisiertes NT-Backup –Problem mit MySQL

Postby Chneemann » 08. November 2005 12:02

Hi

Xampp ist wirklich ein super Produkt. Doch jetzt stehe ich vor einem kleinen Problem:

Ziel ist es die MySQL-Datenbank jede Nacht automatisch mittels „ntbackup“ zu sichern.
Dies geschieht über eine Batch-Datei.
Idealerweise stoppt man ja vorher die Datenbank, damit sich keine Dateien im Zugriff befinden. –Genau hier liegt das Problem.
Ich muss aus der Batch den MySQL-Server stoppen und nach dem Backup wieder starten.

Hierfür habe ich zwei Batch-Dateien im Xampp-Hauptverzeichnis gefunden.
Ich habe diese Dateien also in meine Batch eingebunden (Sowohl als Aufruf als auch im nächsten Versuch mit direktem kopieren des Quellcodes)
Der SQL-Stopp funktioniert augenscheinlich, die Batch läuft weiter und im Xampp-Controlcenter ist der MySQL deaktiviert.

Der Start funktioniert aber leider nicht richtig. Die Batch bleibt beim Startversuch stehen und arbeitet die nachfolgenden Befehle nicht mehr ab. Das Controlcenter meldet den MySQL weiterhin als inaktiv.

Wer weiß Rat?

Danke
Florian
Gruß Chneemann
Chneemann
 
Posts: 10
Joined: 16. August 2005 17:10

Postby deepsurfer » 08. November 2005 15:19

hast du auch den MySQL NICHT als Service (DIENST) installiert ?

Wenn doch, dann den MySQL wieder aus dem Service entnehmen und nur über die manuelle BATCH ausführen lassen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Chneemann » 08. November 2005 17:11

Hi

Da ich nicht mehr weiß, wie ich MySQL betreibe musste ich erst mal suchen:

Ich möchte den MySQL Server als Dienst betreiben!

Funktioniert nur unter NT, Windows 2000 und Windows XP Professional.
(1) Dienst Installation: Doppelklick auf die "mysql_installservice.bat" unter \xampp\mysql\ starten. Das war es!
(2) Dienst Deinstallation: Doppelklick auf die "mysql_uninstallservice.bat" unter \xampp\mysql\. Dito!


Ich habe also auf "mysql_uninstallservice.bat" geklickt.
Danach den MySQL mit der Bat beendet und mit der anderen Bat wieder gestartet.
Das Problem ist leider das selbe wie vorher:
Image

An dieser Stelle bleibt die Bat hängen und es passiert auch nach 5 Minuten noch nichts... -Oder soll da auch nichts mehr passieren?


Weitere Ideen?
Gruß Chneemann
Chneemann
 
Posts: 10
Joined: 16. August 2005 17:10


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests