Seit 1.4.16 geht auth via mod_auth_mysql nicht mehr

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Seit 1.4.16 geht auth via mod_auth_mysql nicht mehr

Postby morpheus00de » 07. October 2005 00:49

Hi,
ich schütze ein Verzeichniss via .htaccess mit einer MySQL DB.

.htaccess:

AuthName "Login"
AuthType Basic
require valid-user
AuthMySQLHost *****
AuthMySQLDB ******
AuthMySQLUser *****
AuthMySQLPassword ****
AuthMySQLUserTable ******
AuthMySQLNameField name
AuthMySQLPasswordField pass
## AuthMySQLGroupTable user_grp (here do not modify this for the simple test!)
## AuthMySQLGroupField group (here do not modify this for the simple test!)
AuthMySQLCryptedPasswords Off
AuthMySQLPwEncryption md5

Zur Zeiten der .15 ging es noch, seit der .16 bekomme ich folgenden Fehler im apache log:
[crit] [client ***.***.***.***] configuration error: couldn't check user. No user file?: /*****

MySQL log sagt dazu nichts....

Weiß jemand Rat????
Wieso will der plötzlich n User File????

MfG
morpheus00de
 
Posts: 10
Joined: 14. August 2005 06:33

Postby Wiedmann » 07. October 2005 01:27

In der Tat eine Änderung die sich mit 1.4.16 ergeben hab. Gemäss der Doku zu mod_auth_mysql fehlt jetzt noch folgender Eintrag in der ".htaccess":
Code: Select all
AuthMySQLEnable On
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby morpheus00de » 07. October 2005 01:29

Hab ich mir schon fast gedacht, besten dank.
morpheus00de
 
Posts: 10
Joined: 14. August 2005 06:33


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests