XAMPP Version 1.4.15 User und seine Probleme

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP Version 1.4.15 User und seine Probleme

Postby Leutnant » 29. September 2005 12:39

Hallo,

ich habe gerade diese Version herruntergeladen und mir waehrendessen die FAQ durchgelesen!
Theoretisch bin ich schon sehr weit vorgedrungen, doch leider hapert es beim der Praxis!

Also eins vorweg! Ich benutze das folgende OS:

Windows 2000 Advanced Server, ich bin hier eingeloggt als Admin.

Ich habe XAMPP installiert, danach fragt er mich Apache , mysql , filezilla ftp server installieren? Das habe ich mit Ja beantwortet!?

Dann checkte er die Ports und fuer Apache 2 konnte wegen geblocktem Port 80 kein Dienst installiert werden!?

So alles weitere hat erfolgreich geklappt!Nun kommt das Problem!

Wenn ich diesen Link benutze http://localhost/ bekomme ich folgende Meldung:

Directory Listing Denied
This Virtual Directory does not allow contents to be listed.

Ich gehe mal stark davon aus, das ich als Anwender irgendwas falsch gemacht habe, vielleicht fehlen mir hier Administrative rights, ich weiss es nicht...oder alles im gruenen Bereich?
Leutnant
 
Posts: 12
Joined: 29. September 2005 05:04

Postby Wiedmann » 29. September 2005 12:46

So alles weitere hat erfolgreich geklappt!

Nein. Denn:
Apache 2 konnte wegen geblocktem Port 80 kein Dienst installiert werden!?

Und deshalb bekommst du diese Meldung:
Directory Listing Denied
This Virtual Directory does not allow contents to be listed.

Da die nicht vom XAMPP ist, sondern von einem anderen, vorher bereits installierten und laufenden, Webserver.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 29. September 2005 12:46

Windows 2000 Advanced Server......
...
...
Dann checkte er die Ports und fuer Apache 2 konnte wegen geblocktem Port 80 kein Dienst installiert werden!?


Beim W2K-Server ist der IIS als standart webserver altiviert, dieser blokckiert wie beschroeben den Port 80

Hoffentlich ist dieser Server nicht am Öffentlichn Internet angeschlossen und möchtest diesen nur für Intranet bzw. eigene Dinge benutzen.

Ansonsten wäre dieser Thread für dich interessant:
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=3807
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Leutnant » 29. September 2005 12:56

deepsurfer wrote:Hoffentlich ist dieser Server nicht am Öffentlichn Internet angeschlossen und möchtest diesen nur für Intranet bzw. eigene Dinge benutzen.

Ansonsten wäre dieser Thread für dich interessant:
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=3807


Danke erstmal fuer die schnelle Antwort!

Dieser Server verwaltet ein grosses Netzwerk , das bereits auf das Internet Zugriff hat! Mit Administrativem habe ich mich bisher nicht auseinandergesetzt, ich habe bisher meinen PC zum Surfen verwendet und zum Online Spielen :)

Ich habe mir im Internet einige Tutorilas zu php und mysql angeschaut und wollte nun eigentlich ganz unproblematisch die ersten Schritte wagen, um mal die in Vorlesung gelernten PHP Befehle anzuwenden!

Ich lese mir den Thread mal durch, werde den eigentlichen Admin der Maschine hier fragen was ich bezueglich des Port 80 machen kann!?

Ich habe gerade per netstat (stand in der FAQ) geprueft, ob der Port 80 oder 443 belegt ist, negativ! Vielleicht hilft Euch das weiter?

Gruss Leutnant
Leutnant
 
Posts: 12
Joined: 29. September 2005 05:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests