XAMPP auf Windows 2003 Server -> Trojaner ?!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP auf Windows 2003 Server -> Trojaner ?!

Postby pnklink » 27. September 2005 23:12

Ich hab letzte Woche auf einem Windows 2003 Server XAMPP und eGroupware installiert.
Gestern musste der Server vom Netz genommen werden, weil ein Trojaner (mit dem Namen: HackerDefender.sys) drauf war.
pnklink
 
Posts: 5
Joined: 27. September 2005 22:34

Postby deepsurfer » 28. September 2005 14:31

Und.....

was willst du hier im forum jetzt damit sagen ????
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Kristian Marcroft » 28. September 2005 14:52

Hi,

warum weisen wir auf unseren Seiten daruf hin, das XAMPP nicht für den Produktionsbetrieb geschweige denn an einem Internetanschluss betrieben werden soll?

War doch nur eine Frage der Zeit ;)

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby pnklink » 29. September 2005 09:38

Das war ne ganz blöder Fehler von mir, die Apachefriendseiten nicht genau durchzulesen.

Gibt es eine Möglichkeit XAMPP (Apache und MySQL) sicher an einem Internetanschluss zu betreiben?

MfG Paule[/list]
pnklink
 
Posts: 5
Joined: 27. September 2005 22:34

Postby Kristian Marcroft » 29. September 2005 10:09

Hi,

meiner Meinung nach nicht.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby pnklink » 29. September 2005 10:29

@Kristian: Ich wollte eigentlich eGroupware mit hilfe von xampp auf nem Win2003 server installieren. Das geht deiner Meinung nach also nicht?
Worauf stützt sich denn deine Meinung?
Gibt es da noch andere Meinungen?
MfG Paule der nicht zum IIS-Server zurückkehren will
pnklink
 
Posts: 5
Joined: 27. September 2005 22:34

Postby Kristian Marcroft » 29. September 2005 10:43

Hi,

XAMPP ist und bleibt eine Entwicklungsumgebung.
Nicht für den Internet Betrieb gedacht.
klar gibt es dazu andere Meinungen, aber meine beruht bisher auf Erfahrung.
Auch wenn es mittlerweile ein security script gibt, allein durch das setzen von Passwörter ist ein System und/oder gar XAMPP nicht sicher.

Sicherst du deinen PC auch nur mit einem Passwort?

Das ist meine Meinung.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby deepsurfer » 29. September 2005 12:05

Ich wollte eigentlich eGroupware mit hilfe von xampp auf nem Win2003 server installieren. Das geht deiner Meinung nach also nicht?

Das Zusammenspiel zwischen XAMPP und eGroupware ist unumstritten, es geht..... aber deine Aussage (auch Thread Titel) besagten etwas anderes.
Hier gehst du auf den Umstand ein das Du XAMPP mit eGroupware auf einem Öffentlichen Server betreibst und es zu einer "verseuchung" des Systems ging worauf der Server vom Öffentlichen Netz genommen wurde.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby pnklink » 29. September 2005 18:34

Ich habe XAMPP zusammen mit eGroupware auf einem Öffentlichen Server betrieben und es kam (wegen meiner unfähigkeit zu lesen) zu einer "Verseuchung" des Systems ging worauf der Server vom Netz genommen wurde.

Der Server wird jetzt neu aufgesetzt.
Und das ursprüngliche Problem: die Installation einer Groupware bleibt.

Ich wollt jetz wissen ob es mit XAMPP und eGroupware möglich ist ein sicheres System zu installieren.
Ich sollte dazu evt. nen neues Thema anfangen.
MfG Paule
pnklink
 
Posts: 5
Joined: 27. September 2005 22:34

Postby darkman67 » 30. September 2005 22:18

Kristian Marcroft wrote:Hi,

warum weisen wir auf unseren Seiten daruf hin, das XAMPP nicht für den Produktionsbetrieb geschweige denn an einem Internetanschluss betrieben werden soll?

War doch nur eine Frage der Zeit ;)

So long
KriS



Moin Moin

hmmmmmmmmm......................stellt sich mir jetzt die Frage, warum wird dann Apache unter Linux verwendet?

Mfg
User avatar
darkman67
 
Posts: 20
Joined: 17. April 2005 18:23

Postby Wiedmann » 30. September 2005 22:34

stellt sich mir jetzt die Frage, warum wird dann Apache unter Linux verwendet?

Warum sollte man das nicht? Das ist nur die falsche Frage:

Ein Apache unter Linux, der mit den gleichen (ungepatchten) Komponenten installiert ist, gleich Konfiguriert ist, auf dem die selben Scripte laufen wie beim XAMPP, ist genauso unsicher wie ein XAMPP unter Linux, Win usw.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby darkman67 » 01. October 2005 17:08

Wiedmann wrote:
stellt sich mir jetzt die Frage, warum wird dann Apache unter Linux verwendet?

Warum sollte man das nicht? Das ist nur die falsche Frage:

Ein Apache unter Linux, der mit den gleichen (ungepatchten) Komponenten installiert ist, gleich Konfiguriert ist, auf dem die selben Scripte laufen wie beim XAMPP, ist genauso unsicher wie ein XAMPP unter Linux, Win usw.


Genau das wollte ich mit meiner Frage auch zum Ausdruck bringen:). Apache kann auch in einer Produktiven Umgebung benutzt werden, es ist eben nur die Frage, was man alles einstellen muss, damit nach aussen hin das System auch sicher ist. Ich bin nach wie vor der Meinung ein Webserver wie Apache oder was es da sonst noch so schönens gibt, gehört auf einen separaten PC wo eben nur die wichtigsten Dienste laufen und irgendwelche Spiele eben nix verloren haben, wer so was machte muss sich eben nicht wundern wenn mal jemand "zu Besuch" auf den Rechner ist. Übrigens egal ob Windows, Linux oder oder oder.................

Das wollte ich mal so eben loswerden um die Aussage von Kristian mal ein wenig zu dämpfen :)

Also bis denne man liest sich :)
User avatar
darkman67
 
Posts: 20
Joined: 17. April 2005 18:23


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests