Zugriff verweigert!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Zugriff verweigert!

Postby knanquan » 08. September 2005 14:54

Hallo, bin Newbie, zu XAMPP gekommen, weil ich mit CAQDAS-Programmen (Computer Aided Qualitative Data AnalysiS) experimentiere und auch dieses Web-basierte ---

http://nodepad.sourceforge.net/index.php

--- gern ausprobieren würde, das eine Serverumgebung mit PHP und MySQL voraussetzt. XAMPP war der einfachste Weg, die Voraussetzungen zu erfüllen und ist korrekt :roll: installiert, NODEPAD ebenso (letzteres auch vorschriftsmäßig konfiguriert) und sollte mit

https//localhost/i:/programme/nodepad/index.php

im Browser in Gang zu bringen sein. Der Aufruf bringt nur folgendes Resultat hervor:

[quote]Zugriff verweigert!

Der Zugriff auf das angeforderte Objekt ist nicht möglich. Entweder kann es vom Server nicht gelesen werden oder es ist zugriffsgeschützt.

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.
Error 403
localhost
09/08/05 15:20:51
Apache/2.0.54 (Win32) mod_ssl/2.0.54 OpenSSL/0.9.8 PHP/5.0.4 mod_autoindex_color[quote]

Um es mit Lenin zu sagen: Was tun?

Danke für jeden Wink!

knanquan
knanquan
 
Posts: 2
Joined: 08. September 2005 14:29
Location: D-72119 Ammerbuch

Postby Wiedmann » 08. September 2005 15:02

https//localhost/i:/programme/nodepad/index.php

Diese URI ist garantiert falsch und somit wohl auch der Ort wo du das installiert hast.

Der Ordner "\nodepad\" darf nicht in "\Programme" sein, sondern muss in "\xampp\htdocs" sein.

Aufgerufen wird das dann wohl mit:
http://localhost/nodepad/index.php

(Allerdings hab ich auch keine Ahnung was bei diesem Programm "vorschriftsmäßig konfiguriert" bedeutet...)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Zugriff verweigert!

Postby knanquan » 08. September 2005 16:08

Grandios! Es klappt! So sehen die Sternstunden des PC-Dilettanten aus!
:lol: Danke ergebenst und tausendmal! Eigentlich hätte ichs ja selber rausfinden müssen --- verspreche auch, die XAMPP-Dokumentation durchzustudieren --- was aber erst sein kann, wenn ich aus dem momentanen Termindruck raus bin...

NODEPAD ist eine interessante Freeware und, finde ich, für die Einbindung in das XAMPP-Paket zu empfehlen --- check it out! --- die URL steht ja in meiner vorigen mail --- belegt allerdings entpackt 173 MB auf der Platte.

Nochmals Dank und schönen Grusz
--knanquan

P.S. "Korrekt konfiguriert" bedeutet in diesem Fall einfach, daß in der Konfigurationsdatei von NODEPAD für den Aufruf von mysql_connect die Parameter host, user & user_password richtig gesetzt werden.
knanquan
 
Posts: 2
Joined: 08. September 2005 14:29
Location: D-72119 Ammerbuch


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests