xampp-windows ausgeführt | Apache läuft nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp-windows ausgeführt | Apache läuft nicht

Postby maggie » 26. August 2005 16:47

Hallo!
Ich habe den download für xampp-windows ausgeführt und nun zeigt das XAMPP Control Panel an, dass
MySql is runing,
FileZilla ebenfalls running,
bei Apache jedoch nichts.
Ich kann Apache auch durch drücken des Startbuttons nicht aktivieren.
Wie kann ich jetzt weitermachen :?:
Ich habe xampp im Verzeichnis Programme\xampp\xampp und apache und anonymous.
Danke für Eure Hilfe.
Gruß,
Maggie
maggie
 
Posts: 7
Joined: 26. August 2005 16:38

Postby deepsurfer » 27. August 2005 14:42

http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... hlight=cmd

Der zweite Text sollte dir weiterhelfen ;)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby maggie » 29. August 2005 09:41

Hallo deepsurfer!
:cry: Benötige nochmal Hilfe.
Stand: Firewall abgeschaltet; XAMPP neu downgeloaded unter Progr./xampp;
Danach habe ich xampp-control gestartet und die Module per Startbutton gestartet.
MySql running
FileZilla running
Mercury running
Bei Apache wird im Statusfeld des Control Paneles zwar angezeigt: Busy... Apache started, aber oben bei den Modules wird kein Running angezeigt.

Wenn ich im Browser (kein Proxy angegeben) http://localhost eingebe, kommt folgende Meldung: Beim Versuch, localhost zu kontaktieren, wurde die Verbindung zurückgesetzt.

Wo kann der Fehler stecken, dass Apache nicht gestartet wird.

Gruß,
Maggie
maggie
 
Posts: 7
Joined: 26. August 2005 16:38

Postby Wiedmann » 29. August 2005 10:02

Wo kann der Fehler stecken, dass Apache nicht gestartet wird.

Vermutlich wird der Apache-Port bereits benutzt.

Benutze PortCheck aus dem XAMPP-Verzeichnis.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby maggie » 29. August 2005 10:19

Port-Check gemacht.
Apache HTTP Port 80 free
" WebDAV 81 free
" HTTPS 443 free
:?:
maggie
 
Posts: 7
Joined: 26. August 2005 16:38

Postby Wiedmann » 29. August 2005 10:56

- Man eine Eingabeaufforderugn auf
- Geh mit "cd" ins XAMPP-Verzeichnis
- starte dort dann "apache_start.bat"

Jetzt kann man eine evtl. ausgegebene Fehlermeldung lesen.
Ansonsten gibt es dann auch noch das "error.log".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby maggie » 29. August 2005 11:08

Sorry, wie mach ich eine Eingabeaufforderung auf?
maggie
 
Posts: 7
Joined: 26. August 2005 16:38

Postby Wiedmann » 29. August 2005 11:27

Windows - Hilfe --> Suche nach "Eingabeaufforderung"
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 29. August 2005 15:07

schade.... alles was du zum prüfen benötigs incl. aufruf des COMMANDS war unter meiner ersten Antwort im LINK zu lesen.

Ergo, sollte man Hilfestellungen auch nachlesen und nicht einfach wieder drauflos umherprobieren.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby maggie » 29. August 2005 15:36

sorry, deepsurfer, Du hast Recht :oops:
Nun habe ich aber endlich diesen Schritt gemacht und verstanden.
Also, folgende Syntax error Meldung
on line 57 of C:/ ..... /apache/conf/httpd.conf
ServerRoot must be a valid directory

In dieser httpd.conf (mit Editor angeschaut) ist die Zeile 57
ServerRoot "/xampp/apache"

Verstehe ich es richtig, dass hier ein Verzeichnis angelegt werden muss, in dem dann die Websites liegen sollen.
z.B. ServerRoot "/xampp/apache/test"

Gruß, Maggie
maggie
 
Posts: 7
Joined: 26. August 2005 16:38

Postby Wiedmann » 29. August 2005 15:39

Also, folgende Syntax error Meldung
on line 57 of C:/ ..... /apache/conf/httpd.conf
ServerRoot must be a valid directory

Nach dem Entpacken vom XAMPP muss erst die "setup_xampp.bat" ausgeführt werden, was bei dir nicht passiert ist...

Hast du die Installerversion?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby maggie » 29. August 2005 15:41

Ich hab die xampp-win32-1.4.15 zip
maggie
 
Posts: 7
Joined: 26. August 2005 16:38

Postby Wiedmann » 29. August 2005 15:44

Und die gerade erwähnte Batchdatei hast du ausgeführt?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby maggie » 29. August 2005 15:50

:D Jetzt ja!

Tausend Dank.
maggie
 
Posts: 7
Joined: 26. August 2005 16:38


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests