apache läuft nur php modul funzt nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

apache läuft nur php modul funzt nicht

Postby 2TAKTER » 24. August 2005 14:09

Ich habe hier ein Problem mit dem Apache...
der Service läuft. Unter Status steht "apache State 1 Service 1 Start 0 Thread 0 Op 0" und neben dem Dienst ein dickes grünes "RUNNING". Wenn ich nun allerdings eine php datei öffnen will wird mir diese nur ausgegeben, sprich der inhalt des php tags. An der Syntax der php file liegt es auch nicht denn auf meinem webspace funktioniert es einwandfrei.
Hab schon zwischen php4 und php5 hin und her geswitched aber es passiert nichts.... der php code wird einfach nicht interpretiert

edit: achja und phpinfo() sowie phpmyadmin funktionieren auch....

danke im voraus
2TAKTER
 
Posts: 5
Joined: 24. August 2005 13:47

Postby deepsurfer » 24. August 2005 14:16

- der Willkommenscreen von XAMPP funktioniert aber bei dir ???


- ist es ein selbstgeschriebenes script oder eine webapplikation ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby 2TAKTER » 24. August 2005 14:30

127.0.0.1 sowie localhost funzen alle ohne probleme

das script ist selbst geschrieben
hier der gesammte quelltext der test.php


<html>
<head>
<title>test</title>
</head>
<body>
<?php
echo 'test';
?>
</body>
</html>
2TAKTER
 
Posts: 5
Joined: 24. August 2005 13:47

Postby deepsurfer » 24. August 2005 14:46

tada... klasicher fehler :)

du müsstest eine phpanweisung schreiben damit der PHPparser dies auch umsetzen kann.

abspeicher als name.php den du gebrauchen willst.
Code: Select all
<?PHP

?>
<html>
<head>
<title>test</title>
</head>
<body>
<?php
echo 'test';
?>
</body>
</html>
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 24. August 2005 14:58

Sein Code war doch völlig in Ordnung?

Er muss die Datei halt nur über "http://localhost/test.php" öffnen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby 2TAKTER » 24. August 2005 15:48

leider funzt das auch nicht
2TAKTER
 
Posts: 5
Joined: 24. August 2005 13:47

Postby Wiedmann » 24. August 2005 15:58

leider funzt das auch nicht

Was soll das sein :?:
.oO(erinnert mich irgendwie an ein Hinterteil wo Luft rauskommt. Aber das haben PC's ja nicht...)

Ansonsten erkläre genau was du machst...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 24. August 2005 16:01

hhhmmm.... ich werd zu alt dafür :)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby 2TAKTER » 24. August 2005 16:06

leider funktioniert das auch nicht
besser? ;)

http://localhost/test.php kann ja nicht aufgerufen werden wenn sich localhost auf C:\Programme\xampp bezieht und test.php aber irgendwo anders liegt.
aber auch wenn ich die test.php in den xampp ordner kopiere kann ich sie nicht aufrufen. ich hab echt keine ahnung woran es noch liegen kann
2TAKTER
 
Posts: 5
Joined: 24. August 2005 13:47

Postby deepsurfer » 24. August 2005 16:08

aha...mir schwarnt was vor geistigen auge..

2TACKTER, wohin hast du deine test.php abgespeichert, bitte schreib hier mal den ganzen Pfad hin.

Du weisst, so hoffe ich, das die eigenen Pages innerhalb von xampp\htdocs Verzeichnis sollten damit der aufurf im Browser mit http://localhost/test.php funktioniert.
Wenn du die test.php in \xampp\htdocs\test abgespeichert hast würde der Aufruf dann http://localhost/test/test.php lauten.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby 2TAKTER » 24. August 2005 16:19

ja ok deine ahnung hat sich bestätigt.... ich hab einfach in den falschen ordnern rum gewerkelt :roll:
danke für eure schnelle hilfe :)
2TAKTER
 
Posts: 5
Joined: 24. August 2005 13:47

Postby Wiedmann » 24. August 2005 16:20

aber auch wenn ich die test.php in den xampp ordner kopiere kann ich sie nicht aufrufen.

Zwischen "kann nicht aufrufen" und "der php code wird einfach nicht interpretiert" ist aber ein deutlicher Unterschied...

und test.php aber irgendwo anders liegt.

Du solltest dir die "readme_de.txt" die beim XAMPP dabei ist genauer durchlesen. .oO(dazu gibt es Readme's)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests