xampp tot

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp tot

Postby Olaf Deters » 18. August 2005 17:11

Moin,

gestern lief es noch wunderbar, heute ging nichts mehr.
Einzige nennenwerte Tätigkeit am Rechner:
Update der Virensoftware (Norton) und Komplettprüfung der Kiste.

Ich habe xampplite von der Platte gelöscht, neu gebootet und anschließend neu installiert. Nichts geht. Er startet normal (soweit ich es beurteilen kann) aber bringt nicht mal die Willkommens-Seite raus. Alles weiß.
Ich habe nun mehrfach gelöscht (so richtig mit Deinstalieren ist da wohl nix) und neu drauf. Pfad auch in der httpd.conf beachtet. Dennoch geht nichts

Welche Ursachen könnte dieses Verhalten haben, welche alternativen Wege sollte ich versuchen (mal D: statt C:, eine bestimmte DLL selektiv löschen....)

Ideen?

.Olaf
Olaf Deters
 
Posts: 7
Joined: 17. August 2005 08:33

Postby deepsurfer » 18. August 2005 17:20

hattest du als DIENST installiert ??
wenn ja, hattest du bestimmt vergessen die DIENSTE wieder herauszunehmen beim DeInstall....

Norton einstellungen durchgehen, kann sein das einige Port und Regeln verendert wurden die den XAMPP nicht freigeben.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Olaf Deters » 18. August 2005 17:33

Haööp.

deepsurfer wrote:hattest du als DIENST installiert ??
wenn ja, hattest du bestimmt vergessen die DIENSTE wieder herauszunehmen beim DeInstall....

Norton einstellungen durchgehen, kann sein das einige Port und Regeln verendert wurden die den XAMPP nicht freigeben.


den einzigen Dienst, den ich einwandfrei zuordnen konnte, war apache.exe
Der war freigegeben. Während des ersten Aufrufes quakt NIS (ja ja, ich weiß, Experten halten es für albern...) auch rum und ich gebe alles frei.

Auch hatte ich auch schon Norton komplett deaktiviert. Bringt auch nichts. Gestern nach der Erstinstallation ging es auch ohne.

.Olaf
Olaf Deters
 
Posts: 7
Joined: 17. August 2005 08:33

Postby deepsurfer » 19. August 2005 14:39

den einzigen Dienst, den ich einwandfrei zuordnen konnte, war apache.exe
Der war freigegeben.



Ich meinte mit "Dienst" den Systemdienst eines Prozesses, nicht die Eintragungen im N.I.S.

Die Eintragungen im N.I.S. solltest du prüfen ob auch Port 80 freigegeben ist.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests