Zend Optimizer unter XAMPP 1.4.15

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Zend Optimizer unter XAMPP 1.4.15

Postby Grave » 15. August 2005 17:37

Hallo!

Ich hab das Problem hier schon mehrfach gefunden, aber leider nicht auf die neue Version rekonstzruieren können.

Ein Encodertester zeigt mir an, dass der Optimizer lauffähig ist und ich bekomme trotzdem die Fehlermeldung, das Zend nicht installiert sein soll, sobald ich ein Script aufrufe.

In der php.ini sollte was geändert werden, soweit konnte ich folgen, in folgenden Zeilen habe ich dieses stehen:

Code: Select all
[Zend]
zend_extension_ts = "D:\Entwicklungsumgebung\xampp\php\zendOptimizer\lib\ZendExtensionManager.dll"
zend_extension_manager.optimizer_ts = "D:\Entwicklungsumgebung\xampp\php\zendOptimizer\lib\Optimizer"
zend_optimizer.enable_loader = 1
zend_optimizer.optimization_level=15
;zend_optimizer.license_path =


Und zwar habe ich die obigen Zeilen in allen php.inis eingetragen und den Server neu gestartet, ohne sichtbaren Erfolg.

Habe ich da etwas übersehen oder mache ich grundlegend etwas falsch?

Ich hab mich bisher noch nicht näher mit Zend befasst, daher die eher Nobbfrage. :wink:
Greetings from Grave

XAMPP: 1.4.15
Grave
 
Posts: 2
Joined: 15. August 2005 17:23

Postby Wiedmann » 15. August 2005 17:46

Der Zend Optimizer sollte nach der XAMPP Installation direkt lauffähig sein (reine Optimizerfunktion).

Benötigt ein Script zusätzlich die Encodierfähigkeit, ist folgende Zeile zu ändern:
php.ini ("\xampp\apache\bin") ~Zeile 1276:
Code: Select all
zend_optimizer.enable_loader = 1
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Grave » 15. August 2005 18:00

Hm, ja, das habe ich mir soweit auch gedacht!

Leider hat sich das bei diesem Script wohl als Trugschluß erwiesen, da ich in allen php.inis genau diese Zeile genauso geändert habe, wie Du sie auch angibst!
Die Zendversion kanns auch nicht sein, denn Mindestanforderung ist 2.1.x.

Vielleicht sollte ich mal meinen Provider kontaktieren, auf dem Server läuft das Script einwandfrei, nur in meine Umgebung bekomm ich es nicht zum laufen. *grummel


EDIT:
AHRRRRRG:
Hab den Fehler gefunden! *dusselig guck
Hab natürlich vergessen in der bin die php.ini zu ändern, dann kanns auch garnicht gehen! *grmpf
Jetzt funktioniert es!

- TOPIC kann geschlossen werden! -

Danke für die Antwort! :wink:
Greetings from Grave

XAMPP: 1.4.15
Grave
 
Posts: 2
Joined: 15. August 2005 17:23


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests