Xampp-FritzBoxWLANFone und die Ports sowie die IP zu Sendmai

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp-FritzBoxWLANFone und die Ports sowie die IP zu Sendmai

Postby wolfgangftl » 23. July 2005 13:57

Vielleicht steht das schon irgendwo, habe es nicht gefunden. Irgendwie habe ich ähnliche Probleme schon beschrieben-leider keine Reaktion:-)
Also ich kann übers Internet nicht Xampp ansteuern-Ports geschlossen trotz Firewall-Freigaben in Win XP und Fritzbox. Irgendwo ist da noch der Haken. Habe auch irgendwo gelesen, das Windowx SP2 damit zusammenhängen könnte. Habe auch das Internet durchsucht. Leider keine definitiven Antworten, die das Problem lösen könnten. Da ich auf Windows XP Home kein SMTP habe, habe ich mir das Tool Sendmail für Windows zugelegt. Leider geht das auch nicht, da ich die IP in der LAN
nicht verändern kann, so das ich meine alte IP eintragen kann, die meine Registrierung des Tolls beinhaltet. Habe schon eine IP Änderung vorgenommem, aber dan war die Fritzbox nicht mehr erreichbar. Dan AVM, habe ich ein Wiederherstellungstool bekommen.

Sind viele Probleme, die sich auftuen, doch mit Hilfe der hiesigen Gemeinschaft ist es eventuell zulösen. Denn wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Man muß nur helfen wollen, was doch einige noch nicht so wollen, sondern nur lesen( sieht man an der Klickrate des Beitrages).
Es gibt auch welche die legen einfach paar Brocken vor die Füße und man soll da sehen, wie man zurecht kommt. Dazu fehlen leider immer die verständlichen Worte.
Herzliche Grüße aus Freital
Wolfgang
User avatar
wolfgangftl
 
Posts: 45
Joined: 20. April 2005 19:22
Location: Freital

Postby deepsurfer » 23. July 2005 14:25

. .
Last edited by deepsurfer on 23. July 2005 14:33, edited 1 time in total.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 23. July 2005 14:28

Also ich kann übers Internet nicht Xampp ansteuern-Ports geschlossen trotz Firewall-Freigaben in Win XP und Fritzbox. Irgendwo ist da noch der Haken.

- Also in der FritzBox hast du eine Portfreigabe für Port 80 auf deinen Rechner gemacht?
- In der Firewall von Windows hast du eine Ausnahme für Port 80 oder für die "apache.exe" eingetragen?

Dann bleibt jetzt noch die Frage: Wer und wie der auf deinen Server genau zugreift?

Da ich auf Windows XP Home kein SMTP habe, habe ich mir das Tool Sendmail für Windows zugelegt.

Beim XAMPP ist ein Sendmail dabei. Zu finden in "\xampp\sendmail". Einfach die dortige INI anpassen und sendmail dann noch in der "php.ini" aktivieren.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby wolfgangftl » 23. July 2005 17:12

deepsurfer wrote:. .


"Superhilfe" da freut man sich besonders gern darüber :mrgreen:
Herzliche Grüße aus Freital
Wolfgang
User avatar
wolfgangftl
 
Posts: 45
Joined: 20. April 2005 19:22
Location: Freital

Postby deepsurfer » 23. July 2005 17:18

"Superhilfe" da freut man sich besonders gern darüber


Ich hatte da einiges stehen, aber Wiedmann hat es besser formuliert, da ich kein MOD bin kann ich nicht mehr löschen, weil ein Text nach mir schon vorhanden war.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests