datadir anpassen nach XAMPP-Upgrade

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

datadir anpassen nach XAMPP-Upgrade

Postby wasserhixe » 19. July 2005 11:01

Hallo!

Mit dem "alten" Xampp lief alles prima - die .conf war angepasst, die my.ini auch, denn ich habe mein doc-Root und das datadir in einem Verzeichnis ausserhalb des Xampp.
Nach dem Upgrade auf die neuste Xampp-Version habe ich nun Probleme mit dem datadir - es verweist einfach nicht auf mein Verzeichnis (sondern auf das default-Verzeichnis im xampp), obwohl die my.ini angepasst ist. Auch Neustarts helfen nicht weiter.

Wo muss ich noch was einstellen?

Danke für schnelle Hilfe!
http://www.pointyellow.de - das ist der springende Punkt!
wasserhixe
 
Posts: 8
Joined: 21. June 2003 10:30

Postby Wiedmann » 19. July 2005 11:13

Nach dem Upgrade auf die neuste Xampp-Version habe ich nun Probleme mit dem datadir - es verweist einfach nicht auf mein Verzeichnis (sondern auf das default-Verzeichnis im xampp), obwohl die my.ini angepasst ist. Auch Neustarts helfen nicht weiter.

der XAMPP benutzt normal die Datei "\xampp\mysql\bin\my.cnf".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby wasserhixe » 19. July 2005 15:33

Danke, Wiedmann.

Das war letzlich doch hilfreich.

Die my.cnf im mysql/bin/ ist nicht zu öffnen. Sie erscheint da auch ohne die Endung .cnf und mit einem kleinen Pfeil, ganz so, als sei sie nur eine Verknüpfung.

Xampp legt ja die my.ini im Windows-Ordner bei der Installation ab - die kann ich öffnen, die war ja konfiguriert.
Also habe ich die konfigurierte my.ini aus dem Windows-Ordner ins mysql/bin-Verzeichnis kopiert und zu my.cnf umbenannt und den Rechner neu gestartet - UND SIEHE - nun gehts.

Allerdings war das bei den vorherigen Xampps anders. Muss man ja wissen.
Vielleicht hilft das jetzt auch anderen.

Viele Grüße von der wasserhixe
http://www.pointyellow.de - das ist der springende Punkt!
wasserhixe
 
Posts: 8
Joined: 21. June 2003 10:30


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests